3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eintopf mit Chinakohl und Hackfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Suppe

  • 2 Zwiebeln, Halbiert
  • 20 g Rapsöl
  • 360 g Kartoffeln, In Stücken
  • 170 g Karotten, In Stücken
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Wurzelpetersilie, Gewürfelt
  • 1 EL Majoran
  • 4-5 Blätter Chinakohl, In Streifen
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln zerkleinern 5 sek. / Stufe 5. Öl hinzufügen 3 min. / 100° / Stufe 2.

     

    Kartoffen und Karotten hinzufügen und grob zerkleinern 4 sek. / Stufe 5

     

    Hackfleisch, Lorbeerblatt, Gemüsebrühe, Wurzelpetersilie und Majoran dazu 25 min. / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 1.

     

    Tomatenmark, Salz, Pfeffer und  Chinakohl hinzufügen und 5 min / 37° / Counter-clockwise operation / Stufe 1 erwärmen.

     

     

    Mit Salz und Pfeffer nach Belieben nachwürzen.

10
11

Tipp

Pro Portion Eintopf 447 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 19 g Fett, 45 mg Cholesterin und 3,2 BE


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Allerdings habe ich mehr Hack...

    Verfasst von MiaJolie am 6. Oktober 2017 - 02:08.

    Sehr lecker! Allerdings habe ich mehr Hack genommen und es zu Bällchen gerollt und in der Pfanne angebraten! Sie kamen dann 10 Minuten vor Ende in den Topf! Ausserdem habe ich mehr Kohl genommen und Suppengrün! Zusätzlich habe ich mit Muskat gewürzt!
    Für uns war es so mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfaches und sehr leckeres Rezept! Habe die...

    Verfasst von Frau Vogel am 26. September 2017 - 17:20.

    Sehr einfaches und sehr leckeres Rezept! Habe die Suppe ohne Hackfleisch zubereitet.
    Sehr gesund.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eintopf mit Chinakohl und

    Verfasst von Amaryllis Gross am 14. Januar 2016 - 15:42.

    Eintopf mit Chinakohl und Hackfleisch

    Das Hackfleisch war nach dem Kochvorgang kaum mehr als solches zu erkennen, alles braun-breiig. Hab nochmal Hackfleisch gekauft und kleine Bällchen geformt. Trotzdem für unseren Geschmack nicht der Knaller.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, vielen Dank

    Verfasst von feeani am 27. Oktober 2015 - 22:35.

    Sehr gut, vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Suppe schmeckt wirklich

    Verfasst von Lukastimo am 29. Juli 2014 - 16:35.

    die Suppe schmeckt wirklich lecker und ist super schnell fertig. Ich habe wohl 500 g Fehacktes genommen, mußte dann wohl etwas Brühe reduzieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeehr lecker.......   ich

    Verfasst von Svenia am 4. Mai 2014 - 21:48.

    Seeeeehr lecker.......

     

    ich habe die Suppe ohne Kohlenhydrate ( Kartoffeln) gemacht,stattdessen mit Blumenkohl und Brokkoli. Gehacktes und Chinakohl hat es perfekt gemacht. 

    es war sehr lecker. tmrc_emoticons.)

    vielen Dank für das leckere Rezept..und die ersten 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können