3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsen-Fenchelsuppe


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Erbsen-Fenchelsuppe

Zutaten

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 800 g Wasser
  • 2 TL Gewürzpaste für Hühnerbrühe, selbst gemacht oder Pulver
  • 2 Sternanis
  • 2 Fenchelknollen
  • 200 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 300 g Erbsen, TK
  • 40 g Kondensmilch, Sahne oder Cremefine z. Kochen
  • 1-2 TL Salz, fein
  • 2 Prisen Zucker und Pfeffer
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Knoblauch und Petersilie in den Closed lid geben und 3 Sek./St. 8 zerkleinern.
    Wasser, Hühnerbrühe und Sternanis zugeben und 7 Min./100*/Counter-clockwise operation/St. Gentle stir setting aufkochen.
    Fenchelknollen in Stücken, Kartoffeln und Erbsen in den Closed lid geben und 20 Min./100/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen. (Einen Teil der Erbsen und Kartoffeln kann man auch ins Gärkörbchen geben, damit man nach dem Pürieren der Suppe noch eine stückige Einlage hat.)
    Sternanis herausfischen, Kondensmilch und Gewürze zugeben und 25 Sek./St. 8 pürieren.
    zum Servieren mit Fenschelgrün bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt sehr gut mit Räucherlachs als Einlage.

Das Rezept stammt aus dem Thermomix-Kochbuch Leicht und lecker. Ich koche die Suppe seit Jahren, und meinem Mann (der keinen Fenchel mag 😋), schmeckt sie sehr gut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare