3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsensuppe von Oma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe

  • 125 g geschälte Erbsen
  • 125 g ungeschälte Erbsen
  • 700 g Wasser
  • 1 Stück Zwiebel
  • 125 g Speckwürfel
  • 1 Bund Suppengrün, (Sellerie, Möhre und Porree)
  • 200 g Kartoffeln
  • 1-2 EL Majoran
  • 100 g Wasser
  • Salz
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Erbsen über Nacht einweichen.

    Zwiebel in den Closed lid geben und 3 sek./Stufe 5 zerkleinern. Speck hinzufügen und 3 min/Varoma/Stufe 1 andünsten. Suppengrün in den Closed lid und ca. 5 sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Erbsen mit dem Wasser in den Closed lid geben und 60 min./100G/Stufe 1 kochen lassen. (Es kann sein das etwas Schaum oben rauskommt, dann einfach mal kurz umrühren). Anschließend die Kartoffeln hinzufügen, mit Salz und Majoran (nach belieben) würzen und mit Wasser auffüllen (kann auch bis zur II Markierung aufgefüllt werden. Dann ist die Suppe etwas dünner) und nochmal 25-30 min./100G/Stufe 1 kochen lassen. 

    Fertig!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Suppe hat gut geschmeckt.

    Verfasst von 56.inge-2015 am 21. Februar 2016 - 06:59.

    Die Suppe hat gut geschmeckt. Das nächste mal werde ich die Erbsen allerdings im Schnellkochtopf kochen. Dauert im TM zu lange. Ansonsten tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe!!! Die

    Verfasst von GitteMauS01 am 25. Januar 2015 - 14:18.

    Sehr leckere Suppe!!!

    Die Kochzeit von 1 1/2 Stunden passte genau. Vielen Dank für das Rezept und natürlich gibt es dafür  5*  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  würde die Suppe gerne

    Verfasst von Klitzkloen am 4. Januar 2015 - 19:23.

    Hallo, 

    würde die Suppe gerne machen, was sind geschälte und ungeschälte Erbsen? Kenne nur getrocknete Erbsen.

    wo bekomm ich diese?  Danke für die Antwort.

    liebe Grüße Dani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe werde ich mal

    Verfasst von Annsusan am 13. November 2014 - 10:12.

    Die Suppe werde ich mal testen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, die Suppe mit

    Verfasst von annadi am 30. September 2014 - 14:09.

    Super lecker, die Suppe mit getrockneten Erbsen ist noch immer die Beste! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Ines72 am 23. September 2014 - 14:33.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das freut mich, das

    Verfasst von Sandra1607 am 23. Januar 2014 - 15:58.

    Hallo,

    das freut mich, das Dir die Suppe geschmeckt hat. tmrc_emoticons.). Die Kochzeit kann man ggf. noch was verkürzen. Ist ein altes Rezept und wenn ich die Suppe im Topf mache, kocht sie sogar fast 2 Std. Daher hab ich sie im TM 1 1/2 kochen lassen.

    lg Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Sandra, habe die

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 15. Januar 2014 - 16:12.

    Vielen Dank Sandra, habe die Suppe am WE gekocht, nur die "lange" Kochzeit hat mich gestört, geschmacklich super!

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 


    (Tucholsky)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können