Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feldsalat-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Für die Bällchen:

  • 6 Datteln, entsteint
  • 1 Zwiebel
  • 180 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 EL Paniermehl
  • 1 EL zarte Haferflocken
  • 4 EL Milch
  • 1 TL Senf
  • Salz & Pfeffer

Zum Anbraten:

  • 4 EL Öl

Für die Suppe:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 1/2 l Milch
  • 250 g Feldsalat
  • 2 bis 3 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat, frisch gerieben

Zubehör:

  • Pfanne
  • 6 Holzspieße
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und halbieren, zusammen mit den Datteln Closed lid 7 sek.|St. 6.
    Zusammen mit den übrigen Zutaten 40 sek. Dough mode
    Daraus 18 Bällchen formen.


    Öl in der Pfanne erhitzen und die Bällchen braun braten. Je drei auf einen Holzspieß stecken und warm stellen.

    Feldalat waschen, die Wurzelspitzen entfernen und abtropfen lassen.

    Zwiebel schälen und halbieren, 5 sek.|St. 6. Butter zugeben und 3 min.|Varoma. Mehl zugeben, 3 min.|100°C|St. 2. Brühe zugeben und 6 min.|100°C|St. 2. Feldsalat zugeben, 3 min.|100°C.|St. 2. 1 min. lang pürieren, indem man schrittweise von St. 3 auf 8 hochdreht.

    Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft abschmecken und nochmal kurz aufkochen lassen.

    Suppe auf Tassen verteilen, die Spieße mit den Bällchen drüber legen und servieren.


    Ich habe dieses Rezept dem Miele®-Rezeptheft "Köstlichkeiten zur Weihnachtszeit" entlehnt und auf den Thermomix® umgeschrieben.

    Noch viel mehr findet Ihr auf meinem Pinterest-Profil:
    https://www.pinterest.de/Axel_kocht/
10
11

Tipp

https://www.miele.de/media/ex/de/prospekte/Miele_Weihnachtsrezepte_12_2017/pdf/Miele_Weihnachtsrezeptheft_2017.pdf


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gute Kombi!...

    Verfasst von Mikeys126 am 4. Februar 2018 - 10:38.

    Sehr gute Kombi!
    Werde ich in mein Rezeptbuch aufnehmen.Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können