3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

fruchtig scharfe Tomatensuppe - kalorienarm LF30 Low fat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

fruchtig scharfe Tomatensupe

  • 150 gr. Zicchini
  • 200 gr. Kartoffel, mehlig, geschält
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer, ca. 1 cm3 groß
  • 500 gr. passierte Tomaten
  • 100 gr. Tomatenmark
  • 1 EL Suppengrundstock
  • 300 gr. Wasser
  • 1-2 TL Pizzagewürz, (Thymian, Rosmarin, Basilikum, Oregano, Majoran, Paprika)
  • 100 gr. saure Sahne
  • Chiliflocken, Salz, Pizzagewürz, zum Abschmecken
  • - -, -
  • 6
    15h 0min
    Zubereitung 15h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. die ersten 5 Zutaten grob gewürfelt in den Closed lid geben und ca. 20 Sek bei Stufe 5 schreddern.

    Die nächsten 5 Zutaten dazugeben und 10 min, Varoma, Stufe 3 kochen.

    Dann die Suppe 30 Sek. lang pürrieren. Dabei langsam bis auf Stufe 6 erhöhen.

    Die saure Sahne und je nach Geschmack noch etwas Chili dazu geben und noch einmal 10 Sek. Stufe 4 verrühren.

    Noch einmal abschmecken. Evtl. nachwürzen und dann noch mal 5 Sek, Stufe 5 verrühren.
10
11

Tipp

Die Tomatensuppe kann auch in TM31 gekocht werden.


Dieses Suppenrezept ist per Zufall entstanden. Wir kamen aus der Kälte und hatten Hunger. Was gibt es da B sseres als eine heiße Suppe. Also schnell überlegt, was ist im Haus. Und auch noch an fett- und kalorienarm wollte ich denken. Suppe ist lecker, aber macht nicht lange satt, also musste noch etwas zur Sättigung rein und somit kam ich auf die Kartoffeln.

Zucchini und saure Sahne hatte ich noch - also wurden die beiden Zutaten mit verwertet.


Das ganze Rezept hat ca. 550 kcal und ist LF30 (28,5%).


Wenn mann noch zusätzlich je Portion 1 trockenes Brötchen serviert, hat eine Portion ca. 250 kcal und LF30 (17,2 %)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo hat mir sehr gut geschmeckt, habe allerdings...

    Verfasst von Silvia TM31 am 25. Februar 2017 - 16:02.

    Hallo hat mir sehr gut geschmeckt, habe allerdings das Pizzagewürz weg gelassen und es mit Paprike , Basilikum ,Rosmarin gewürzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können