3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Kürbissuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Stück Ingwer, ca. walnussgroß
  • 2-3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Zwiebel (gr.)
  • 0,015 Liter Öl, neutral
  • 1 Stück Kartoffel, mittelgroß, geschält, gewürfelt
  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis, ausgehölt, gewürfelt, mit Schale
  • 3/4 Liter Brühe
  • 1/4 Liter Weißwein, trocken
  • 1 Teelöffel Chilisalz
  • 4 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Curry
  • 1 etwas Kochsahne
  • 1 etwas Butter
  • 1 etwas Kürbiskernöl
  • 15 Stück Kürbiskerne

  • 6
    60h 0min
    Zubereitung 35h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fruchtige Kürbissuppe
  1. Gewürfelten Ingwer, Knoblauch und Zwiebel im Closed lid 6 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spaten herunter schieben. 15 ml neutrales Öl zugeben und 4 Min. Varoma Stufe 2 dünsten.

  2. 1 mittelgr. Kartoffel geschält und in ca 1 cm gr. Würfel geschnitten in den Closed lid geben und 10 Sek. Stufe 6 - 7 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. 1 Hokkaido-Kürbis halbieren und Kerngehäuse mit einem Esslöffel herauskratzen. Kürbisfleisch (mit Schale) in ca. 1,5 - 2 cm große Würfel schneiden. In den Closed lid zugeben.

    Flüssigkeit vorbereiten: 3/4 l Brühe und 1/4 l trockenen Weißwein mischen. 3/4 von der Mischung zu dem Kürbisfleisch geben (Frucht soll knapp bedeckt sein). Chilisalz (oder Salz und Chiliflocken), Saft von 1/2 Zitrone und reichlich Curry zugeben. 20 - 25 Min. Varoma Stufe 2 weichkochen.

  4. Nach dem Garen 1 Min. Stufe 8 (langsam hoch regeln) pürieren. Je nach gewünster Konsistenz restl. Flüssigkeit zugeben. Abschmecken und nach Geschmack 1 guten Stich Butter oder / und einen Schuss Kochsahne zugeben. Abschließend 5 Sek. Stufe 4 verrühren.

  5. In Suppentellern oder Suppentassen servieren. Nach Geschmack mit wenig (!!) Kürbiskernöl und einigen Kürbiskernen garnieren. Wenn die Suppe als Hauptgericht dienen soll: in Streifen geschnittenen geräucherten Lachs in die Tasse / den Teller zugeben. Der Lachs gart dann in der heißen Suppe sehr schnell.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare