3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Graupensuppe mit Mettenden


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Graupensuppe mit Mettenden

  • 1-2 Stück Zwiebeln
  • 20 Gramm Sonnenblumenöl
  • 375 Gramm Kartoffeln
  • 250 Gramm Möhren
  • 250 Gramm Porree
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 80 Gramm Graupen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Stück Mettenden
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Die Zwiebel halbieren, in den Mixtopf geben und 8 Sek./ Stufe 5.

    Das ganze mit dem Spatel nach unten schieben, das Öl hinzugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    2. Die Möhren (in Scheiben geschnitten), den Porree (in Ringe geschnitten) sowie die Kartoffeln (in Würfel geschnitten) in den Mixtopf geben.

    Wasser, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer sowie die Graupen hinzufügen und 20 Min./ Counter-clockwise operation/100°C/Stufe 1 kochen.

    3. Nach der Garzeit die Mettenden als Ganzes hinzugeben und nochmal für 20 Min./Counter-clockwise operation/100°C/Stufe 1 kochen.

    Nun noch alles abschmecken, ggf. nachwürzen und Servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Strandkorbwetter: Das freut mich wirklich sehr das...

    Verfasst von Tine_1991 am 8. November 2018 - 10:13.

    Strandkorbwetter: Das freut mich wirklich sehr das alles geklappt hat und es dir geschmeckt hat ☺️ Viel Spass weiterhin mit dem Thermi tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tine,...

    Verfasst von Strandkorbwetter am 6. November 2018 - 22:11.

    Hallo Tine,
    ich bin erst seit ein paar Tagen im Besitz des TM5 und habe heute damit als erstes Gericht deinen Eintopf gekocht, weil das Rezept mich von den Zutaten her sehr angesprochen hat. Ich bin gut damit klar gekommen und das Ergebnis ist wirklich lecker ausgefallen. Weil ich noch keine Vorführung des Gerätes mitgemacht habe und alles prima geklappt hat, sage ich extra vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können