Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grießnockerl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 1 Ei Größe M
  • 30 g Butter, zimmerwarm
  • 65 g Griess
  • 1 Messerspitzen Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 geh. TL Petersilie, nach Geschmack
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben. 20 Sek bei Stufe 4 vermengen. Salzwasser oder Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Mit 2 Teelöffeln kleine Nocken abstechen. Temperatur reduzieren. Die Nocken sollen nicht kochen, sondern nur ganz leicht simmern. Dauer ja nach Größe ca. 20 Minuten

10
11

Tipp

Die Nocken dürfen nicht kochen, sonst werden sie außen matschig und bleiben innen hart. Nur ziehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Welchen Grieß nehmt ihr? Ich hab es gerade mit...

    Verfasst von Kati 84 am 10. November 2017 - 20:44.

    Welchen Grieß nehmt ihr? Ich hab es gerade mit Hartweizen gemacht und die Nockerl sind einfach nur Steinhart und sind nicht aufgegangen.... tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...

    Verfasst von Rotch am 23. Oktober 2017 - 17:29.

    Smile Smile
    super lecker......yammy......yammy

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind mal Nockerl Super.Habe Rezept von...

    Verfasst von ottilie1930 am 21. Oktober 2017 - 16:39.

    Das sind mal Nockerl Super.Habe Rezept von Thermomix Cookydoo probiert-kein vergleich! Danke für das tolle RezeptCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage zu diesem Rezept....

    Verfasst von Tanxx am 23. März 2017 - 19:57.

    Eine Frage zu diesem Rezept.
    Ich würde es gerne ausprobieren.

    Welchen Grieß nehmt ihr her? Kann man auch Maisgrieß hernehmen?
    Kann man sie einfrieren?

    Freu mich auf eure Hilfe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach gemacht. Konsistenz perfekt....

    Verfasst von barney_hund am 5. Januar 2017 - 22:57.

    Schnell und einfach gemacht. Konsistenz perfekt. Ich habe mit den Händen kleinen Kugeln geformt. Die doppelte Menge war für 3 Personen ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolle Nockerl. Schnell, einfach und...

    Verfasst von Mathias33 am 6. November 2016 - 20:10.

    Super tolle Nockerl. Schnell, einfach und schön fluffig. Gibt es jetzt öfter bei uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist toll. Anfangs sah es so wenig aus,...

    Verfasst von kokosta am 8. Oktober 2016 - 07:36.

    Das Rezept ist toll. Anfangs sah es so wenig aus, aber die Nockerln sind noch sehr aufgegangen, also keine Sorge Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab heute das 1. Mal

    Verfasst von Weltbestetante am 11. März 2016 - 16:34.

    Ich hab heute das 1. Mal Grießnockerl gemacht und sie sind richtig gut geworden. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu. Endlich sind mir

    Verfasst von kevinkrall am 6. März 2016 - 13:37.

    Juhu. Endlich sind mir Grießklöschen mal gelungen. Sehr gut. Gibt's jetzt öfter. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderschoene

    Verfasst von hdoerr am 11. Februar 2016 - 02:45.

    Wunderschoene Griesskloesschen. Locker, und schmackhaft. Vielen Dank fuer das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und überhaupt

    Verfasst von sandra1972 am 6. Januar 2016 - 19:58.

    Super lecker und überhaupt nicht fest! Hat meiner Tochter sehr gut geschmeckt!  Vielen Dank für's einstellen!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Niemt man dazu Hatweizen oder

    Verfasst von Glucke62 am 6. Januar 2016 - 16:53.

    Niemt man dazu Hatweizen oder weichen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Binder1963 am 23. Dezember 2015 - 21:18.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angelika2013, habe

    Verfasst von UGraf am 27. April 2015 - 22:55.

    Hallo Angelika2013,

    habe heute die Grießnockerl gemacht, wir fanden Sie sehr lecker!!

    Danke 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand sie lecker, der Rest

    Verfasst von kattalinchen am 3. März 2015 - 08:53.

    Ich fand sie lecker, der Rest meiner Familie leider nicht so .... sie waren die von der Hütte im Skiurlaub gewöhnt  Big Smile, die waren nicht so gelblich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE für das tolle

    Verfasst von claudia76 am 22. Februar 2015 - 21:24.

    DANKE für das tolle Rezept

    Endlich haben bei mir die Grießnockerl wieder geklappt. Lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Habe die "magere" Version

    Verfasst von Mrs.Pu am 7. Januar 2015 - 17:16.

     Habe die "magere" Version von Ellenklang versucht - super angekommen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super! Danke für das

    Verfasst von Cindy50 am 1. Januar 2015 - 20:27.

    War super! Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ganz

    Verfasst von felidae2003 am 28. Oktober 2014 - 19:45.

    Super lecker und ganz einfach. Meine Kleinen haben voll reingehauen.  tmrc_emoticons.). 5 Sterne von mir. Danke für das tolle Rezept.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Mein Mann war

    Verfasst von Katrin2603 am 29. August 2014 - 10:25.

    Sehr lecker!

    Mein Mann war hellauf begeistert, dass ich nun endlich Grießklöschen machen kann tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell und

    Verfasst von MönLi am 11. August 2014 - 23:01.

    Sehr lecker und schnell und einfach zuzubereiten!  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • perfect vielen dank meine

    Verfasst von jandlmichaela am 27. Juni 2014 - 21:34.

    perfect vielen dank meine maus hat fast alle allein gegessn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Laufmaus 911 am 4. Mai 2014 - 20:51.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super geworden. Habe

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 18. April 2014 - 13:43.

    Echt super geworden. Habe schon lange nach einem Rezept gesucht. Danke für das einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist echt Super.

    Verfasst von Ellenklang am 23. März 2014 - 21:37.

    Das Rezept ist echt Super. Der Teig ist wirklich in 1 min gemacht und die Nockerln gehen in der Suppe noch zur doppelten Größe oder mehr auf. Für 4 Personen habe ich die doppelte Menge gemacht, das reicht gut, wobei wir auch viel Gemüse noch in der Suppe hatten. Das einzige Manko war etwas zu viel Butter in den Nockerln für meinen Geschmack, deshalb auch nur 4 von 5 Sternen. Beim nächsten mal versuche ich es einfach mit etwas weniger Butter.

    Danke für das Rezept!

    tmrc_emoticons.)

     

    So, hab das Rezept jetzt mit etwas weniger Butter gemacht (bei der doppelter Menge nur 40 gr statt 60 gr Butter). Damit sind die Nockerln in jeder Hinsicht spitze geworden. Die Konsistenz ist prima und es schmeckt wie bei Großmutter. 5 von 5 Sternen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können