3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gurkensuppe für heiße Tage


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 8 Radieschen
  • 500 g Gurken
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer nach Gusto
  • 1/2 Bund Dill oder TK 1 TL
  • 4 Zweige Minzeblätter
  • 500 g Griechischer Joghurt
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Msp. Chilipulver
  • Saft einer Zitrone

Optional

  • 200 g Krabben oder Shrimps, alternativ: Räucherlachs in Streifen
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe
  1. 1. Radieschen halbieren und in den Mixtopf geben. 4 Sek/Stufe 3 zerkleinern. Umfüllen.

    2.Die Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und mit der Knoblauchzehe und den Minzeblätter in den Mixtopf geben. 10 Sek/Stufe 5 zerkleinern.  

    2.Restliche Suppen Zutaten zugeben. 30 Sek/Counter-clockwise operationStufe 1 verrühren.

    3.Abschmecken und 2 Stunden gekühlt ziehen lassen.

     

  2. Anrichten:
  3. 1. Suppe in Schalen füllen, entweder mit den gehackten Radieschen (oder Shrimps) sowie etwas Dill garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt am nächsten Tag mindestens so gut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse......  ich mache sie

    Verfasst von Gerry kocht am 5. Juni 2016 - 00:00.

    Klasse......  ich mache sie ähnlich. Aber mit den Minzeblättern ist es für mich neu.

    Schönen Sonntag mein Lieber.

    Und liebe Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Knutschbär, danke für

    Verfasst von UdoSchroeder am 4. Juni 2016 - 15:23.

    Hallo Knutschbär,

    danke für den Hinweis. Ich habe das eben noch ergänzt. 1-2 Knoblauchzehen sollte man nehmen.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  wieviel Knoblauch

    Verfasst von Knutschbär27 am 4. Juni 2016 - 14:54.

    Hallo, 

    wieviel Knoblauch kommt denn in die Suppe? In der Zutatenliste stehen keine.

    Gruss Knutschbär 27

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können