3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Händkäse-Weißwein-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 20 g Butter
  • 2 Stück Kartoffeln
  • 700 g Gemüsebrühe
  • 125 g Weißwein
  • 125 g Sahne
  • 1 Rolle Handkäse, = 4 Stück
  • 1 Prise Chilipulver
  • Prise Pfeffer

Optional

  • Kräuter
  • Kümmel (ganz)
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe
  1. 1. Zwiebel und Lauch in den Mixtopf geben. 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.  

    2. Butter zugeben und 4 Min/120 Grad/Stufe 2 dünsten.

    3. Kartoffelstücke zugeben und 5/Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    4. Gemüsebrühe zugeben und 20 Min/100 Grad/Stufe 1 köcheln.

    5. 20 Sek/Stufe 10 pürieren. Chili, Pfeffer, Salz, Wein, Sahne und Handkäse zugeben und weitere 10 Min/ 95 Grad/Stufe 2 erhitzen.

    6. 20 Sek/Stufe 10 aufschäumen. Abschmecken und servieren.

     

    Guten Appetit!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Deko kann man Kräuter oder gebratene Blutwurstscheiben dazugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Gerry, ...

    Verfasst von schornsteinfeger am 6. Oktober 2017 - 10:11.

    Hallo Gerry,
    Danke für das tolle Rezept - ich hatte so eine Suppe in einem Restaurant gegessen und Deine sofort nachgekocht. Zusätzlich habe ich in einer Pfanne noch dünne Scheiben Blutwurst angebraten und diese dann im Teller auf die Suppe gegeben - himmlisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Magda, vielen Dank. Habe deinen Kommentar...

    Verfasst von UdoSchroeder am 26. Oktober 2016 - 12:11.

    Hallo Magda, vielen Dank. Habe deinen Kommentar erst eben gelesen. Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow - so eine tolle Idee für eine Suppe!...

    Verfasst von Magda.Maier am 15. September 2016 - 05:21.

    Wow - so eine tolle Idee für eine Suppe! Dankeschön Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo chaosbine, das freut

    Verfasst von UdoSchroeder am 29. Januar 2016 - 17:52.

    Hallo chaosbine,

    das freut mich sehr. Ist eine gute Idee, die Sahne gegen die Milch zu tauschen.

    Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer auf der Suche nach

    Verfasst von chaosbine am 29. Januar 2016 - 17:27.

    Immer auf der Suche nach einem einfachen, schnellen und vegetarischen Gericht zum Abend bin ich auf diese Suppe gestoßen. Habe auch Sahne gegen Milch getauscht und es sind auch nur p.P. 3 Smartpoints von WW. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Haus139, Danke für die

    Verfasst von UdoSchroeder am 17. Januar 2016 - 14:35.

    Hallo Haus139,

    Danke für die Sterne. Das mit dem Chili ist eine gute Idee. Das werde ich noch in mein Rezept aufnehmen. DANKE und liebe Grüße von der Costa Blanca (heute wieder sonnig aber auch nur 10-14 Grad).

     

    Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe dieses Rez. heute

    Verfasst von haus139 am 17. Januar 2016 - 13:14.

    habe dieses Rez. heute zufällig gesehen. Bei uns volles Schneegestöber u. kalt, da dacht ich, diese Suppe passt doch heute hervorragend. Habe einen anderen Käse genommen, da ich diesen hier hatte. Einen Weichkäse, sehr duftig und würzig, und der musste sowieso weg. Hab ein bissl weniger Butter genommen und anstatt Sahne nur Milch, zum Schluss ein bissl Chili und Petersilie dran. Kann nur sagen einwandfrei, super lecker, flott gemacht, perfekt bei diesem Wetter. Danke fürs Rezept. Ach ja, ich habe dem TM31, Mengenangabe passt da auch perf. rein.

    LG aus Tirol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee. Danke für die

    Verfasst von UdoSchroeder am 17. Januar 2016 - 10:17.

    Gute Idee. Danke für die Sterne.  Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Suppe! Noch ein

    Verfasst von Gerry kocht am 16. Januar 2016 - 22:59.

    Eine tolle Suppe!

    Noch ein i-Tüpfelchen?  Ich röste einen Teelöffel Kümmel in der Pfanne ohne Fett vorher!

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können