3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Herzhaftes Erbsensüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g trockene Erbsen
  • 650 g Gemüsebrühe
  • 60 g Sahne
  • Wiener Würstchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Erbsen 45 Sek. Stufe10 fein  mahlen. Gemüsebrühe zugeben und 12 Min. 100° Stufe3 geren. Sahne zugeben und 15 Sek. Stufe 6 verrühren. Würstchen in Stücke schneiden und in der Suppe 3 Min. 90° Linkslauf Stufe 1 erwärmen.

    Alternativ nach dem Mahlen der Erbsen 1 Zwiebel, 1 Karotte und 1 Stange Staudensellerie hinzufügen 8  Sek. Stufe 5 zerkleinern oder Speck und Zwiebeln anbraten und auf die Suppe geben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tja,schmeckt halt nicht

    Verfasst von robo am 1. November 2010 - 17:23.

    Tja,schmeckt halt nicht jeden.

    robo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ziemlich dick

    Verfasst von lobeliam am 1. November 2010 - 16:43.

    die Suppe ist ziemlich schleimig geworden und geschmacklich sehr langweilig. Ist eher  als Erbsensuppen grundstock zu empfehlen, da es  sehr schnell geht. Ist aber  noch sehr verbesserungswürdig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für die

    Verfasst von robo am 23. Oktober 2010 - 13:41.

    Hallo,

    danke für die Sterne.Freut mich das es Euch geschmeckt hat.

    LG robo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • feines Erbsensüppchen

    Verfasst von Maxilein am 21. Oktober 2010 - 19:42.

    Hallo

    habe gerade dein Erbsensüppchen  gekocht, (das erste Mal seit zig Jahren) muß schon sagen,sehr sehr lecker, und vor allen Dingen so schnell. Früher hat mich ja das lange kochen abgeschreckt. Aber  mit dem TM ...... Ich habe zusätzlich noch ein paar Kartoffel mit gekocht und die Wassermenge erhöht und mit 1 TL knoblauchgrundstock abgeschmeckt. Von mir volle Punktzahl. Vielen Dank fürs Einstellen.

    Liebe Grüsse

    Gudrun

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können