Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnersuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Petersilie, nstengel
  • 1 Nelken
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 500 g Hühnerklein
  • 1 Stück Lauch, kl. Stück
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 1 Stück Sellerieknolle, in Stücken
  • 1500 g Wasser
  • 2-3 TL Salz
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel mit Schale waschen und quer teilen, die Schnittflächen auf einem Stück Alufolie auf der Herdplatte anrösten ( gibt der Suppe Farbe ) und in Gareinsatz geben. Muss man aber nicht zwingend tun.

    Petersilienstengel, Nelkn, Pfefferkörner, Lorbeerblatt und das Hühnerklein ebenfalls in den Gareinsatz geben.

    1 kl. Stück Lauch säubern, in den Gareinsatz.

    1 Möhre schälen und in Stücken in den Gareinsatz

    Sellerie schälen und in Stücke in den Gareisatz.

    Wasser und Salz in den Mixtopf geben, den Gareinsatz einhängen, Mixtopf verschließen und ca. 15 Min./Varoma/St. 1 die Brühe einmal hochkochen lassen ( Vorsicht - könnte leicht überkochen, dann Drehzahl etwas erhöhen ), dann 60 Min./100°/St. 1 weitergaren.

    Danach das Garsieb entnehmen, eventuell die Brühe entfetten und etwas abschmecken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meine Kleine liebt Hühnersuppe! Vielen Dank für...

    Verfasst von BorussenCordi am 27. November 2017 - 08:15.

    Meine Kleine liebt Hühnersuppe! Vielen Dank für das tolle Rezept! So gibt´s mal auf die schnelle ne leckere Suppe!
    Dazu dann den frischen Eierstich...lecker
    Gruß
    Cordula

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist superschnell zubereitet! Sie steht...

    Verfasst von BorussenCordi am 17. September 2017 - 11:15.

    Die Suppe ist superschnell zubereitet! Sie steht regelmäßig auf unserem Wochenplan! Ich nehme Hähnchenschenkel dazu! Als Einlage koche ich Reis und Eisterstich. Die Schenkel suche ich ab und füge das Fleisch noch hinzu.
    Seeehr leecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön

    Verfasst von Kochsuse am 27. Januar 2016 - 17:14.

    Danke schön tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von Hexle1510 am 27. Januar 2016 - 14:28.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!!

    Das ist meiner Meinung nach bis jetzt das einfachste und leckerste Hühnersuppen-Rezept, das ich ausprobiert habe!!!Ich hatte leider keinen Lorbeer und Nelken, hab aber noch ein Stück Ingwer und Knoblauchzehe dazugegeben!!!Soooooo Lecker!!!Liebe Grüßle, Hexle =D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Kochsuse am 9. September 2015 - 19:49.

    Danke tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega toll und ganz einfach

    Verfasst von Thermadi am 4. September 2015 - 18:24.

    Mega toll und ganz einfach danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke  

    Verfasst von Kochsuse am 30. Juni 2014 - 00:57.

    Danke

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes und einfaches

    Verfasst von Hobbyköchin79 am 27. Juni 2014 - 21:20.

    Sehr gutes und einfaches Rezept! Danke dafür!

    Brühe schmeckt super und eignet sich hervorragend zur Weiterverarbeitung (Risotto, etc.)!

    Fünf Sterne von mir  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Habe soeben die

    Verfasst von pmailaender am 12. Dezember 2013 - 18:28.

    Hallo

    Habe soeben die Hühnersuppe gemacht. Habe sie noch etwas nachgewürzt mit Maggi (grins) -  bin sehr zufrieden.

    Liebe Grüße

    Petra

    So macht kocha Spass (Äffle und Pferdle)


    Äffle: Was machet Kaloria? Pferdle: Die lasset onsere Klamotta schrumpfa.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • I like!!!!! mega

    Verfasst von Marphi122 am 13. November 2013 - 21:53.

    I like!!!!!

    mega lecker!!!!hab 2 Hähnchenschenkel genommen

    Cooking 7 Cooking 9 Cooking 2 Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept mit

    Verfasst von dusty am 23. Dezember 2011 - 12:26.

    Ich habe dieses Rezept mit einem ganzen Suppenhuhn gemacht, einen Teil in das Garkörbchen und den Rest mit Gemüse im Varoma verteilt, das ganze dann ca. 75 Min. Varoma St.1 - hat eine wunderbare Brühe gegeben - danke. 

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Dir dusty. Freut mich.

    Verfasst von Kochsuse am 23. Dezember 2011 - 09:02.

    Danke Dir dusty. Freut mich.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können