3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Italienische Tomaten-Brot Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe

  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 200 Gramm Stangensellerie, in Stücken
  • 5 Gramm Olivenöl
  • 400 Gramm geschälte Tomaten
  • 150 Gramm Scheiben Baguette (frisch oder Vortag)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 900 Gramm Fleisch/Hühner/Gemüsebrühe
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Eine kleine Zwiebel mit einer Knoblauchzehe und einem geswachenen und trockenen Bund Basilikum und Petersilie in den Closed lid und 6 Sek / Stufe 5.

    Danach zutaten mit dem Spatel runterschieben.

  2. 200 Gramm Stangensellerie in Stücken und 5 g Olivenöl in den Closed lid und 5 Min / Varoma / Counter-clockwise operationGentle stir setting.

  3. 400 Gramm ( 1 Dose ) geschälte Tomaten mit Saft in den Closed lid weitere 5 Min / 100 Grad / Stufe 1.

    Danach weitere 8 Min / 90 Grad / 1 schmoren lassen.

  4. 150 g Baguette in dünnen Scheiben ( Vom Vortag oder frisch ) zu den anderen Zutaten in den Closed lid

    1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer dazu und alles 1 Min / Stufe 1-2

  5. 900 ml Fleisch / Hühner oder Gemüsebrühe zugeben und 15 Min / 90 Grad / Stufe zwischen 1 und 2

  6. Jetzt 10 Sek / Stufe 10 pürieren

    Dann die hälfte aus dem Closed lid geben und 30 Sek / Stufe 10 pürieren umfüllen, die andere Hälfte wieder in den Closed lid geben und auch 30 Sek / Stufe 10 pürieren.

    Ihr könnt natürlich auch alles im Closed lid lassen und pürieren, aber mir war der Closed lid ehrlichgesagt etwas zu voll.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt sehr gut frisches Baguette oder Fetabrot und ein Teelöffel Creme Fraiche.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare