3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Reis-Suppe mit Orangensaft


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Karotten-Reis-Suppe mit Orangensaft

  • 400 Gramm Karotten, in Stücken
  • 30 Gramm Olivenöl
  • 1 Esslöffel Rohrohrzucker
  • 80 Gramm Reis
  • 800 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe, wahlweise Gemüsepaste
  • 200 Gramm Orangensaft, Zimmertemperatur
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Karotten in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl und Zucker hinzufügen und 4 Min./Varoma/Stufe 1 anbraten.
  2. Garkörbchen einhängen und Reis einfüllen. Danach das Wasser in den Mixtopf geben und 20 Min./Varoma/Stufe 1 kochen lassen.
  3. Reis aus dem Garkörbchen in den Mixtopf geben, Orangensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und je nach gewünschter Konsistenz 15-20 Sek./Stufe 6-8 schrittweise ansteigend pürieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls der Orangensaft gekühlt ist, sollte er vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, da er ohne Kochen hinzugefügt wird.

Im Winter esse ich diese Suppe auch gerne als wärmendes Frühstück.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • abacovi: kann man bestimmt auch im Mixtopf...

    Verfasst von Tanja 1987 am 31. Januar 2020 - 07:12.

    abacovi: kann man bestimmt auch im Mixtopf mitkochen, habe ich aber noch nicht probiert. Werde ich mal testen, danke für die Anregung. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da der Reis sowieso mit der Suppe püriert...

    Verfasst von abacovi am 22. Januar 2020 - 03:38.

    Da der Reis sowieso mit der Suppe püriert wird.....warum vorher im Garkörbchen kochen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können