3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Gemüse-Creme-Süppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Oel
  • 700 g Kartoffel
  • 150 g Zucchini
  • 1 Stück Karotte
  • 50 g Lauch
  • 800 g Wasser
  • 4 Esslöffel selbstgemachte Gemüsepaste TM, Ersatzweise 2 Brühwürfel
  • 200 g Cremefine, oder Sahne
  • 1/2 Teelöffel Salz, nur wenn keine Gemüseaste verwendet wird
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • Muskat, nach Geschmack
5

Zubereitung

    Kartoffel-Gemüse-Creme-Süppchen
  1. Die Zwiebel 5 Sek. Stufe 5 hacken und mit dem Öl 2 Min. Varoma Stufe 1 andünsten. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Kartoffeln und Gemüse in Stücken zugeben, dann noch das Wasser und die Gemüsepaste dazu. 

  3. Das Ganze nun bei 100 Grad Stufe 2 für 25 Min. kochen.

  4. Die Sahne zugeben und Stufe 5-6 für 10 sek. pürieren. Wer keine Stückchen mag sollte das Süppchen etwas länger pürieren. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Salz benötigt ihr hier nur, wenn ihr mit Brühwürfeln gearbeitet habt!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag gibt vor dem Servieren etwas Schnittlauch darüber. Als Einlage: Wiener Würstchen, Fleischwurst oder wer mag gibt geich zu Anfang zu den Zwiebeln einige Speckwürfel dazu.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren