3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Gemüsesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Suppe

  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß
  • 150 g Kartoffel, Stücke
  • 150 g Möhren, Stücke
  • 150 g Zuchini, Stücke
  • 2 geh. TL Suppengrundstock, oder Brühe
  • 600 g Wasser
  • 150 g Frischkäse, oder Sahne
  • Salz/Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 1 Prise Paprikapulver edelsüß, oder mehr, je nach Geschmack

Einlage (wenn gewünscht)

  • 250 g Kartoffel, Stücke mundgerecht

2 Paar Wiener/Frankfurter in Scheiben

  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Zwiebel halbieren in Closed lid 8Sek. Stufe 6

    Gemüse dazu  5 Sek. Stufe 5

    Wasser,Brühe, dazu  25 Min. / 100° / Stufe 2

    anschließend alles ca. 25 Sek. Stufe 5 (falls es feiner gewünscht wird einfach länger)

    dann  Frischkäse (Sahne) und Gewürze dazu und 5 Sek. Stufe 3-4

     

    Falls die Kartoffeleinlage gewünscht wird:

     

    Suppe in einen Topf umfüllen und Closed lid mit 500 g gesalzenem Wasser auffüllen. 

    250 g mundgerechte Kartoffelstücke in den Gartopf

    ca. 25 Min. / Varoma/ 1    (je nach Kartoffelsorte)

     

    Die Kartoffeln und Wurstscheiben zur Suppe geben und alles erwärmen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde die Suppe auch sehr lecker. Habe sie...

    Verfasst von Sharimaus am 2. August 2017 - 19:36.

    Ich finde die Suppe auch sehr lecker. Habe sie ohne Zucchini, dafür mit Sellerie
    gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe hat sogar meinen Kids...

    Verfasst von Linea78 am 11. Oktober 2016 - 08:55.

    Sehr leckere Suppe hat sogar meinen Kids geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das super Rezept

    Verfasst von Anita D. am 18. August 2016 - 00:17.

    Danke für das super Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker!!! 5***** Ich

    Verfasst von mona358 am 19. Juli 2016 - 13:55.

    Sooooo lecker!!! 5*****

    Ich habe an Gemüse das genommen was ich gerade zur Hand hatte, anstelle von Zuchini einfach Lauch und es schmeckte hier wircklich allen (auch den Kids, welche sonst bei "Gemüsesuppe" eher kritisch sind)  tmrc_emoticons.;)

     

     

    Anmerkung:

    Die Kartoffel- Stücke als Suppeneinlage habe ich in kleine Würfel geschnitten, in den Varomabehälter gelegt, mit etwas Salz bestreut und während die Suppe kochte auf dem Closed lid im geschlossenen Varomabehälter mitgegart. Allerdings 5min. länger als im Rezept angegeben, also Suppe + Kartoffelwürfel 30min.!

    Waren perfekt gegart und zeitgleich mit der Suppe fertig! tmrc_emoticons.)

     

    Diese Suppe wird es sicher öfter mal geben!!

    Danke für das leckere Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ui, dass mit den

    Verfasst von Lilli60 am 18. Juli 2016 - 10:14.

    Ui, dass mit den Kartoffelstücken im Varoma ist eine super Idee. 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere Suppe! Hat

    Verfasst von grandula am 27. Mai 2016 - 00:40.

    Eine sehr leckere Suppe!

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Unserer kleinen Tochter auch. tmrc_emoticons.-)

    Das Rezept habe ich mit Frischkäse gemacht. Mit Kartoffeleinlage und Geflügelwürstchen.

    Für uns Erwachsene gab es noch zusätzlich Cabanossi in die Suppe. Auch sehr lecker.

    Super Rezept. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein klasse Rezept! Hat uns

    Verfasst von uwepump am 28. April 2016 - 15:24.

    Ein klasse Rezept! Hat uns allen super geschmeckt. Kartoffeln habe ich im Topf extra gekocht und Fleischwurst  mit den Kartoffeln am Ende noch 5 Minuten durchwärmen lassen. Also ganz klar 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Vielen Dank für das Rezept 

    Verfasst von sternchencarry am 18. Januar 2016 - 19:48.

     Vielen Dank für das Rezept  Love Ich habe es ein klein wenig abgeändert, da ich keine Zucchini da hatte habe ich 300 g Kartoffeln und 150 g Karotten genommen tmrc_emoticons.;) da ich es etwas würziger mag habe ich mehr Suppenpulver verwendet  tmrc_emoticons.p Die Würstchen habe ich während des kochens im Wasserbad erhitzt Cooking 1  Das Rezept kommt in den "Das-koche-ich-wieder-Ordner" tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker. Habe die

    Verfasst von Kaktuse am 6. Oktober 2015 - 14:20.

    War super lecker. Habe die Kartoffel extra gekocht und mit den Würsten dann in den Closed lid gegeben. Nochmal kurz Counter-clockwise operation erhitzt und fertig wars. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe schon ein paar

    Verfasst von Josh2003 am 11. September 2015 - 22:18.

    Habe die Suppe schon ein paar Mal gemacht, Nehme immer das Gemüse, was da ist, auch mal mehr

    Bis jetzt immer super geschmeckt. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, sehr lecker! Habe die

    Verfasst von chrissie15 am 10. September 2015 - 17:44.

    Wow, sehr lecker!

    Habe die Suppe mit dem an frischem Gemüse zubereitet, das ich noch da hatte (Blumenkohl, Möhren, Kartoffeln) und habe auch die Mengen verändert (es war deutlich mehr Gemüse, weil ich keine weiteren Rest behalten wollte). Und es hat super geklappt! Habe natürlich die Mengen für Wasser und Gemüse-Brühe entsprechen erhöht, ebenso für die Sahne.

    Die Supper war sehr lecker, habe zum Schluss auch frische Kräuter mit ran getan. Trotzdem hat auch meine kleine Tochter die Supper mit Genuss verspeist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Svenja günthner am 20. August 2015 - 11:52.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Diese Suppe

    Verfasst von Kama pri am 9. Juli 2015 - 20:10.

    Sehr lecker! Diese Suppe werden wir noch öfter kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow......verdammt

    Verfasst von alexh76 am 20. Juni 2015 - 23:50.

    wow......verdammt lecker......eine meiner lieblingssuppen....mjam mjam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmm mm mm sieht lecker

    Verfasst von Rosa18 am 19. Juni 2015 - 21:39.

    Hmmmmmm mm mm sieht lecker aus! 

    Dankeschön fūrs Rezept Cooking 1

    Vieleeee Grüsse aus Spanien! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können