3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel Karotten Suppe mit Sahne und Schmelzkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

...

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Stück Zwiebel
  • ca 50 g Schlagsahne
  • 1 EL Schmelzkäse

zum würzen:

  • Salz, Pfeffer, Petersilie
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, vierteln Closed lid 3-4 Sec/Stufe 5 zerkleinern. Etwas Butter oder Öl hinzufügen und 3 Min/Stufe 1 bei 100° andünsten. 1l Gemüsebrühe hinzufügen und in 5 Min/Stufe 1  zum Kochen bringen.
    Währendessen die Kartoffeln und Karotte schälen, in kleine Stücke schneiden, Garkörbchen einhängen und nach dem aufkochen beides in den Closed lid.

  2. Karotffeln und Karotte 20-25 Min Varoma/St 1-2 garen.

    Danach Kartoffeln und Karotenn in den Mixtopf zur Brühe dazu, die Sahne dazu und 20-30 Sec/Stufe 7-8 klein machen! Anschließend den Schmelzkäse und die Gewürze dazu, nochmal kurz verrühren auf Stufe 8.

    Nach belieben einfach noch etwas Wasser oder Sahne dazu!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe noch kleine Cocktailwürstchen mit rein und mit Butter angeröstete Toastwürfel, mit Speckwürfel schmeckt Kartoffelsuppe auch ganz gut!

Man kann auch noch etwas Lauch mit rein für den Geschmack oder anderes Wurzelgemüse tmrc_emoticons.;)

Es ist mein erstes Rezept dass ich hier reingestellt habe, ich hoffe es klappt alles und es schmeckt euch tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab sie gestern gemacht,

    Verfasst von Karina70 am 22. Mai 2014 - 11:42.

    Hab sie gestern gemacht, weil: zustand nach Kiefer- OPtmrc_emoticons.-(

    war sehr lecker, hab die Sahne durch Soja-Sahne ersetzt und den schmelzkäse durch einen tl cashewmus, eine sehr cremige und leckere Suppe Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt ! Vorallem nach einer

    Verfasst von Mone1.7 am 18. März 2014 - 19:17.

    Perfekt ! Vorallem nach einer Zahnop  tmrc_emoticons.;) Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können