3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel- Tomatensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Kartoffel- Tomatensuppe

  • 50 g Bergkäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Kartoffeln, mehlig kochend, In Würfeln
  • 3 Stück Möhren, In Scheiben
  • 200 g Cherry-Tomaten
  • 600 g Wasser
  • 200 g Milch
  • 2 geh. TL Gemüsebrühepaste
  • 1 geh. TL Tomatenmark
  • 1/2 TL Chili, Nach Geschmack
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Bergkäse in den Mixtopf geben 3Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

    2. Knoblauch in den Mixtopf geben 3Sek./ Stufe 8

    3. Kartoffeln, Möhren, Tomaten, Wasser, Milch, Gemüsepaste, Chili, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 25Min./100°C/Stufe1 kochen.

    4.Bergkäse zugeben, 40Sek./Stufe 5-9 schrittweise ansteigend pürieren, Suppe abschmecken und heiß servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Suppe ist ein Traum! Danke für das tolle...

    Verfasst von arita-1971 am 30. Oktober 2016 - 16:45.

    Die Suppe ist ein Traum! Danke für das tolle Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr gute Rezept. Tomatenmark habe ich...

    Verfasst von Sockenliebe am 24. Oktober 2016 - 08:55.

    Ein sehr gute Rezept. Tomatenmark habe ich vergessen Cry statt Karotten habe ich einen Rest (Hokkaido) Kürbis verwendet. Bergkäse hatte ich auch nicht, habe dafür Reste Parmesan und Emmentaler verwendet. Mein Mann meint, wie schmeckt erst das Originalrezept, wenn schon die Abwandlung hervorragend ist Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade haben wir diese leckere Suppe verspeist....

    Verfasst von talessit am 13. Oktober 2016 - 18:20.

    Gerade haben wir diese leckere Suppe verspeist. Sehr, sehr lecker. Dafüe 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich keinen Bergkäse hatte, habe ich die...

    Verfasst von Ulla1802 am 10. Oktober 2016 - 16:56.

    Da ich keinen Bergkäse hatte, habe ich die Suppe mit Parmesankäse gekocht..... super leckerLove . Beim nächsten mal dann mit Bergkäse. Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut und ist schnell gemacht ...

    Verfasst von vanessa.dorn am 9. Oktober 2016 - 15:45.

    Schmeckt sehr gut und ist schnell gemacht Cooking 4

    Nur zu empfehlen, besonders an kalten Abenden wie diesem Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese tolle Suppe gerade gekocht und wir...

    Verfasst von Moni1701 am 9. Oktober 2016 - 15:32.

    Ich habe diese tolle Suppe gerade gekocht und wir haben sie komplett verputzt. Sie war wirklich megalecker. Ich habe den 1/2 Teel. Chilli durch 2 Peperoni ersetzt, da ich diese gerade frisch im Garten hatte. Echt Hammer! Wird´s bei uns jetzt öfter geben Cooking 1 Danke für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich gut, habe mir das Rezept abgespeichert...

    Verfasst von arita-1971 am 9. Oktober 2016 - 13:31.

    Liest sich gut, habe mir das Rezept abgespeichert und wird demnächst ausprobiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können