3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelcremesuppe "Flott & Lecker


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 100 g Rohschinkenwürfel, (wer es mag)
  • 1 EL Butter
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 400 g geschälte Kartoffeln in Stücken
  • 0,125 Liter Sahne o.Ä.
  • etwas Pfeffer, Salz, Muskat
  • nach Geschmack Wienerwürstchen, o.Ä.
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kartoffelcremesuppe
  1. 1) 1/2 Stück Zwiebel und 1 Knoblauchzehe in den Closed lidgeben, Deckel schliessen 10 sek./Stufe 5, danach Inhalt mit dem Spatel nach unten schieben.

    2) Nach Geschmack nun 100g Rohschinkenwürfel in den Closed lidgeben (nur wer es mag).

    3) 1 EL Butter in den Closed lidgeben und 3min./100°C/Stufe1. andünsten.

    4) 400g. Kartoffeln und 1 Liter Gemüsebrühe in den Closed lid geben und 20min./100°C/Stufe 1 kochen.

    5) Inhalt 30 sek./ Stufe 5 - 9 schrittweise erhöhen pürieren

    6) 125ml Sahne o.Ä., Pfeffer, Salz und Muskat hinzufügen.

    (bei diesem Schritt nach Belieben, Wienerwürstchen o.Ä. in Scheiben mit in die Suppe geben.) zum Abschluss 1min./100°C/Stufe1 nochmal kurz erwärmen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

anstatt Sahne kann auch Milch genutzt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine sehr leckere Suppe, die machen wir auf alle...

    Verfasst von Fibs am 29. Dezember 2016 - 13:19.

    Eine sehr leckere Suppe, die machen wir auf alle Fälle wieder.

    ich habe ca. 200 g Kartoffeln mehr genommen, da wir Cremesuppen richtig sämig möchten und statt Sahne habe ich 100 g Schmand genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Vielen Dank

    Verfasst von luhana am 7. Juni 2016 - 13:24.

    Sehr sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke

    Verfasst von Aquarium am 4. Februar 2016 - 18:46.

    Sehr lecker, danke tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Ich habe sie

    Verfasst von PiwiG am 9. Oktober 2015 - 01:16.

    Super Rezept. Ich habe sie zweimal in einer Woche gemacht und es wird jetzt öfter serviert. Mein Mann ist von dem Speck begeistert. Ich versuche es jedoch mal ohne. Dankeschön! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und seeehr lecker

    Verfasst von michrisa am 25. September 2015 - 16:28.

    Schnell und seeehr lecker tmrc_emoticons.) Diese Suppe wird es sicherlich öfter geben. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank für das Rezept!

    Verfasst von Bolero am 28. Juli 2015 - 15:22.

    Vielen dank für das Rezept! Hab eine Kartoffel-Suppe gesucht ohne Suppengrün! Sehr lecker und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker Danke

    Verfasst von sammyfla am 12. April 2015 - 21:41.

    Richtig lecker tmrc_emoticons.)

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es heute diese

    Verfasst von Delfin72 am 17. Februar 2015 - 23:32.

    Bei uns gab es heute diese leckere Suppe. Die Zubereitung war super einfach. Das Einzige, was ich beim nächsten mal anders machen würde ist, dass ich 100 - 200 g Kartoffeln mehr nehmen würde,  damit die Suppe noch etwas dicker wird. Geschmacklich war sie sehr gut. Dafür gibt's natürlich 5 Sterne tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für's Rezept.

    Delfin72

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können