3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsuppe einfach und schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Bund Suppengrün
  • 500 Gramm Kartoffeln roh
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe selbstgemacht
  • Salz, Pfeffer
  • 100 Gramm Sahne
  • 3-4 polnische Würstchen
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Suppengrün und Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. In den Closed lid und 6 Sec.Stufe 6.

    1,2 Liter Wasser, Gemüsebrühe in den Closed lid und 18 Minuten/100 Grad/ Stufe 2 kochen.

    Dann 20 Sec./ Stufe 6 pürieren. Die Sahne und die kleingeschnitten Würstchen dazu und nochmal 3 Minuten/ 100Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 2 . Abschmecken

    Wer die Suppe dünner mag, einfach mehr Wasser dazugeben. Mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry für die späte

    Verfasst von Majapapaya am 18. Februar 2013 - 16:36.

    Sorry für die späte Antwort:

    wenn die Suppe überkocht, schalte ich sie auch auf 90 Grad zurück. Ich nehme immer mehlige Kartoffeln. Vielleicht lag es daran. Ansonsten vielleicht fünf Minuten länger köcheln lassen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich koche solche

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 17. Januar 2013 - 17:26.

    Hallo,  ich koche solche Sachen immer bei 90 Grad.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe nachgekocht

    Verfasst von Flocke78 am 4. Januar 2013 - 19:56.

    Habe die Suppe nachgekocht und mich genau an das Rezept gehalten , aber sie ist 2 Minuten vor Ablauf ( 18 Minuten) übergeschwappt.

    Was muss ich anders  machen ?

    Durch die geringe Kochzeit ist sie auch nicht richtig  cremig geworden. Geschmacklich war sie ok und ich würde sie noch ohne "überkochen " gerne ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker und ging ganz

    Verfasst von rinchen76 am 29. Dezember 2012 - 15:20.

    War sehr lecker und ging ganz fix.

    Liebe Grüsse 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können