thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
45min
Gesamtzeit
45min
Portion/en
6 Person/en
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Kartoffelsuppe mit Cabanossi, Möhren und Porree

  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet
  • 250 Gramm Cabanossi, in mundgerechten Scheiben
  • 7 Kartoffeln, halbfestkochend, mittelgroß, geschält, in mundgerechten Würfeln
  • 300 Gramm Karotten, in Stücken
  • 170 Gramm Porree, nur das Weiße und Hellgrüne, in Stücken
  • 1 Zwiebel, mittelgroß, halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 Gramm Rapsöl
  • 800 Gramm Wasser
  • 1 Esslöffel Suppengrundstock, selbst gemacht TM
  • 1 Würfel Brühe
  • nach Geschmack bunter Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Teelöffel Salz

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Lorbeerblatt und Cabanossi in das Garkörbchen geben.

    Kartoffeln auf die Cabanossi ins Garkörbchen geben.

  2. Karotten und Porree in den Mixtopf geben, 4-5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Varoma umfüllen.

  3. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel runterschieben.

    Öl hinzugeben und 2 Min. 30 Sek./120°C/Stufe 1 andünsten.

    Die restlichen Kartoffeln, das Wasser und die Gewürze in den Mixtopf geben. Garkörbchen in den Mixtopf einsetzen, Varoma aufsetzen und 25-30 Min./Varoma/Stufe 2 garen.

  4. Varoma abnehmen und das Garkörbchen gut abtropfen lassen und beides in eine große Schüssel füllen- Lorbeerblatt entfernen.

    Den Inhalt im Mixtopf 35 Sek./Stufe 7-10 schrittweise ansteigend pürieren.

    Den Mixtopf Inhalt über das Gemüse gießen und genießen.

Tipp

Zum gleichmäßigen Garen im Varoma, den Rühreinsatz zum freihalten der Dampfschlitze oder den Dampfgarer-Kamin von Wundermix verwenden.

Lorbeerblatt-Pulver verwenden.

Wer mehr Flüssigkeit möchte, erhöht die Wassermenge um bis zu 200 g.
Mit Tamari oder Sojasoße abschmecken.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM6 image
    Rezept erstellt für
    TM6
    Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Kartoffelsuppe mit Cabanossi, Möhren und Porree

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: