3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Kartoffel-Fleischwurst-Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 600 g Kohlrabi, in Würfel ca. 1 cm
  • 400 g Kartoffel in Würfel ca. 1 cm
  • 300 g Wasser
  • 300 g Fleischwurst mit oder ohne Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Petersilie
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern.

     

     

     

     

  2. Butter zufügen und 2 Min. / 100 °C / Stufe 1 andünsten.

  3. Kohlrabi, Kartoffeln sowie 300 g Wasser zugeben und 20 Min / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 garen.

  4. Nach Belieben Fleischwurst direkt in Closed lid geben oder in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten.

  5. Abschmecken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!

    Verfasst von JaPeMi am 28. September 2016 - 18:39.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept, hab es als

    Verfasst von polkruemel am 29. Juli 2015 - 16:47.

    tolles Rezept, hab es als Hauptmahlzeit genommen, reichte für 3 Portionen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Eintopf war sehr gut aber

    Verfasst von Helga795 am 18. Juni 2015 - 14:48.

    Der Eintopf war sehr gut aber es reichte nur so eben für 3 Personen.

    Gibt es jetzt zur Kohlrabizeit bestimmt noch mal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, aber

    Verfasst von Pimpinelle am 28. Januar 2014 - 20:01.

    Schmeckt sehr lecker, aber die Optik stimmte bei mir nicht. War nach 20 Minuten sehr zerkocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Mittagessen.  Ich

    Verfasst von wolfmari am 22. Oktober 2013 - 01:45.

    Leckeres Mittagessen.  Ich habe die Fleischwurst-Würfel direkt auf die Teller gegeben. Bei mir reichte die Menge für 3 Personen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das leckere rezept,

    Verfasst von Kaefer01 am 28. August 2013 - 00:58.

    danke für das leckere rezept, es hat uns gut geschmeckt, werde es wieder machen, vielleicht auch mal mit möhren und kohlrabi.das bringt dann auich etwas farbe ins spiel Steve

    lg

    Kaefer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von TiniStyle am 26. Juni 2013 - 14:33.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt. Ich habe die Fleischwurst angebraten. Gutes Essen für Herbstwettertage

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für wie viele Personen reicht

    Verfasst von TiniStyle am 17. Juni 2013 - 12:15.

    Für wie viele Personen reicht das Rezept? (Gute Esser)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können