Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabisuppe WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 TL Öl
  • 400 g Kohlrabi
  • 100 g Karotten
  • 200 g Kartoffeln
  • 800 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühepulver
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Frischkäse -5%
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 EL Mandeln, gehobelt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid geben  

    3 Sek. - Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben

    2 1/2 Min. - Stufe 2 - Varoma andünsten

  2. jetzt Kohlrabi, Kartoffeln zugeben

    5 Sek. - Stufe 4,5 zerkleinern.

  3. Wasser und Brühwürfel zugeben

    20 Min. - 100° - Stufe 2 garen.

    Curry, Zitronensaft, Sahneersatz und Salz zugeben

    5 Sek. - Stufe 10 pürieren.

    Noch einmal abschmecken und mit den Mandelblättchen bestreut servieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von xana-rai am 11. Februar 2016 - 18:53.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Sogar mein

    Verfasst von t.lotz am 24. März 2015 - 19:49.

    Schmeckt sehr gut. Sogar mein Sohn der eigentlich keinen Kohlrabi mag , schmeckt die Suppe.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können