Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosbananen Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Zehen Knoblauch, gepresst
  • 3 Stängel Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 Chilischote, fein geschnitten
  • 20 Gramm Olivenöl oder Kokosöl
  • 1 Dose Kokosmilch, (400 - 500 Gramm)
  • 200 Gramm Orangensaft
  • 100 Gramm Brühe, Ich nehme immer Vegeta statt Brühe
  • 3 EL Sojasoße
  • 3 Bananen, in Scheiben geschnitten, 1/2 Banane für Spieße weg legen
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Curry
  • 2 EL Creme frache
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 1/2 Avocado, in Scheiben geschnitten und mit etwas Limetten oder Zitronensaft beträufeln
  • Holzspieße
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Öl, Knoblauch, Chili im Closed lid 3 Min /Varoma/ Stufe 1 erhitzen. Lauchzwiebel hinzufügen und 2 Min /100°/Stufe 1

     

    2. Kokosmilch, Orangensaft, Brühe, Sojasoße ablöschen und 8 Min /100°/Stufe 1 kochen.

     

    3. 2 1/2 Bananen Closed lid 3 Min / 100° / Stufe 1 weiterköcheln lassen

     

    4. Paprikapulver, Curry, Creme fraiche, Salz und Pfeffer  hinzufügen und nochmal 1 Min /100°/Stufe1 mitkochen. Suppe Stufe 4/6/8 passieren.

     

    5. Bananen- und Avocadoscheiben abwechselnd auf einen Spieß stecken und mit der Suppe servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich hatte leider keine reife Avocado und habe sie nur mit der Banane angerichtet. Habe über die Bananen noch etwas Zimt gestreut. Die erste Reaktion war etwas verwundert aber es ist nichts von der Suppe übrig geblieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare