Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscreme-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kürbiscreme-Suppe

  • 1 Fenchelknolle oder Zwiebel, in Stücken
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1 Hokkaido-Kürbis, ca. 500 - 600 g, in Stücken
  • 1/4 TL Salz
  • Pfeffer, einige Umdrehungen aus der Mühle oder 1 Messerspitze
  • 600 Gramm Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe, (siehe Tipp)
  • 1 Äpfel, geschält, in Stücken
  • 100 Gramm Sahne, ggf. laktosefrei
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4-5 Stängel Petersilie, frisch, abgezupft
  • 1-2 EL Frischkäse, ggf. laktosefrei
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Fenchel in den Mixtopf geben und 3-4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel herunterschieben. Öl hinzugeben und 2-3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Curry hinzugeben, 1 Min./Varoma/Stufe 1 weiter dünsten.

    In der Zwischenzeit den Kürbis in Stücke schneiden. Ich schneide den Kürbis immer erst einmal in der Mitte durch, entkerne ihn, schneide ihn dann in ca. 2 cm dicke Scheiben, die ich mit einem Gurkenschäler abschäle, dann einfach in Stücke schneiden.

    Nach dem Fenchel-Dünsten den Kürbis hinzugeben und für einige Sekunden kurz auf Stufe 8 zerkleinern, dann mit Salz, Pfeffer, Wasser und Brühe 10 Min./100°C Stufe 2 garen. Wer es gern noch etwas schärfer mag, kann noch Chilipulver oder Curcuma hinzufügen.

    Nach diesem Garvorgang den Apfel in Stücken hinzufügen, noch einmal 10 Min./100°C/Stufe 1 weiter garen.

    Sahne, Zitronensaft, Petersilie und Frischkäse hinzufügen und ca. 40 Sek./Stufe 4-8 in kleinen Schritten ansteigend zu einer Creme pürieren. Das sollte reichen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Brühe: ich persönlich nehme gern die Paste aus den Gläsern von Wela, jede andere geht natürlich auch. Ist Geschmackssache.

Außerdem schaue ich immer noch gern in meinen Gewürzschrank, was ich noch so gern mag, Majoran oder Curcuma... einfach testen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare