Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 30 g Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 400 g Kürbis (Hokaido !) in Stücke ohne Kerne!
  • 100 g Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 600 g Geflügelfond oder Brühe
  • 1 TL Currypulver
  • Ingwerpulver, Menge je nach Geschmack
  • Salz und evtl. Pfeffer
  • Sahne
  • geröstete Kürbiskerne
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln in den Closed lid geben und 3 Sek. Stufe5 zerkleinern.

    2. Butter zugeben und 3 Min. Veroma Stufe 1 andünsten.

    3. Kürbis, Kartoffeln, Currypulver , Ingwer und den Fond/Brühe in den Closed lid geben  und 15 Min./ 100 Grad/  Stufe 2 / garen 

    4. dann 1 Min. / Stufe 10 pürieren

    5. mit Salz und Pfeffer nach Bedarf abschmecken (Salz aus der Geflügelbrühe oft schon ausreichend) 

    6. etwas Sahne zum Schluss in die Suppe unterrühren, oder als Sahnehäubchen mit gerösteten Kürbiskerne auf dem Teller garnieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!

    Verfasst von agnesz am 9. Oktober 2018 - 07:58.

    Sehr lecker!Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Vroni Gullotta am 28. Oktober 2017 - 13:43.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum 2. Mal gekocht, lecker. Dafür gibt's 5...

    Verfasst von Sahneoma am 25. Oktober 2017 - 17:36.

    Heute zum 2. Mal gekocht, lecker. Dafür gibt's 5 Sterne Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das erste Mal ausprobiert. Die Suppe ist...

    Verfasst von BirtheB am 21. Oktober 2017 - 18:26.

    Heute das erste Mal ausprobiert. Die Suppe ist sehr lecker und wird es jetzt bestimmt öfter bei uns geben 🙂. Ich habe noch etwas Muskat dazu gegeben und insgesamt 30g Sahne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alina_Valkyrie:Warum sehe ich kein Rezept?

    Verfasst von RuthMA am 15. Oktober 2017 - 18:45.

    Alina_Valkyrie:Warum sehe ich kein Rezept?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum ersten Mal eine Kürbiscremesuppe gemacht. Ich...

    Verfasst von Alina_Valkyrie am 25. September 2017 - 21:21.

    Zum ersten Mal eine Kürbiscremesuppe gemacht. Ich bin erstaunt wie einfach und schnell es geht und dazu schmeckt es noch

    Für die perfekte Herbststimmung 🍁Für die perfekte Herbststimmung 🍁
    traumhaft! ❤ Ein absoluter Sattmacher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker 5 sterne

    Verfasst von rotes.hexlein am 8. September 2017 - 13:34.

    super leckerSmile 5 sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum 1. Mal Kürbiscremesuppe gemacht. Hat sehr...

    Verfasst von sabine.pally am 23. September 2016 - 15:08.

    Zum 1. Mal Kürbiscremesuppe gemacht. Hat sehr gut geklappt, schmeckt lecker und total leicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute meinen

    Verfasst von tbengard am 23. Oktober 2015 - 22:41.

    Hallo, habe heute meinen Jungs die Suppe gekocht (sie sinf Kürbissuppefans), Meine Jungs fanden es lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Daumen hoch!

    Verfasst von Signora Schlumpfine am 6. November 2014 - 08:30.

    Sehr lecker! Daumen hoch!

    Eigentlich wollte ich niiiiiiiemals einen Thermomix haben...tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Vielen Dank!

    Verfasst von Robinice am 27. Oktober 2014 - 09:01.

    Tolles Rezept. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, auch für

    Verfasst von Angelika_21 am 26. Oktober 2014 - 12:59.

    Superlecker, auch für Nichtkürbisfans!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von algemi am 25. September 2014 - 10:52.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Geht super einfach und schnelle.

    Ich habe auch nur auf Stufe 8 püriert, das hat vollkommen ausgereicht. Um eine bekömmliche Schärfe zu erhalten, habe ich noch Galgantgewürz von Hildegard von Bingen hinzugefügt und einen kleinen Schuß Balsamico Essig. Kann ich sehr, sehr empfehlen Cooking 1

    Liebe Grüße

    tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Kai_Nezeit am 25. August 2014 - 18:20.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist eben fertig

    Verfasst von Bodenseealex am 29. Juli 2014 - 20:50.

    Die Suppe ist eben fertig geworden und schmeckt super! Vielen Dank für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich bin Fan deiner

    Verfasst von -fee- am 31. Oktober 2013 - 12:18.

    Also ich bin Fan deiner Kürbissuppe Big Smile so lecker. Ich hab auch frischen Ingwer genommen und ne Prise Chili rein. Suuuuuper. Hab bereits ein anderes Rezept ausprobiert, bin aber letztendlich bei deinem hängengeblieben Love Ich hab neulich mal noch zwei Eßl. Kokossirup reingetan, ich hatte etwas viel Chili und Ingwer drin und der Sirup hat es somit perfekt abgerundet tmrc_emoticons.D

    Lg -fee-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker, lecker.

    Verfasst von Antje S. am 20. September 2013 - 20:13.

    Lecker, lecker, lecker. Anstelle des Ingwerpulvers habe ich ein Stück frischen Ingwer genommen. Wird es bald wieder geben, schnell, einfach und köstlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker, vielen Dank!

    Verfasst von Iris39 am 13. September 2013 - 15:35.

    Total lecker, vielen Dank! Ich habe 25 g frischen Ingwer mit den Zwiebeln zerkleinert. Am Schluß gab ich 30g Sahne dazu und Wienerle.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Dythlind! ....das

    Verfasst von Michii am 13. September 2013 - 00:37.

    Hallo  Dythlind! ....das stimmt, es reicht nicht wirklich für 6 Per. War ein Fehler von mir, 6 Pers. werden da nicht satt von.. sorry!  Eher vielleicht 6 Portionen für ein Vorspeise...  tmrc_emoticons.)

    Auf Stufe 10 rühren mache ich deshalb, weil ich die Suppe recht flüssig möchte, und ich hatte das Gefühl, dass es mit einer geringeren Stufe nicht fein genug püriert. Das ist aber ja egal, der Geschmack bleibt ja. Das mit dem Ingwer ist eine super Idee, das probier ich das nächste mal gleich aus. ...dankeeeeee! Love

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin auch total

    Verfasst von Dythlind am 11. September 2013 - 21:13.

    Ich bin auch total begeistert. Habe heute direkt 2 Fuhren gemacht, weil die erste so schnell weg war. Love Love Ich mus allerdings sagen, dass ich die Menge für 6 Personen wirklich seeehr knapp bemessen finde. Aber wir sind auch gute Esser. Mich würde mal interessieren, wie die Anderen hier das so empfinden.

    Einige Anmerkungen von mir: Ich habe noch etwas geschälten, frischen Ingwer mit der Zwiebel zerkleinert. Auf Stufe 10 zu pürieren habe ich mich nicht getraut. Ich bin langsam bis Stufe 8 hochgegangen, das hat auch vollkommen gereicht. Ein Tupfer Creme fraiche, etwas Kürbiskernöl, etwas Chilipulver oder Pul Biber und - wie Michii schon im Rezept erwähnte - geröstete Kürbiskerne vor dem Servieren auf die Suppe - Suuuuuuuper!!!

    5* von mir! Gibt's öfter.

    Debo

    Nie glücklich ist, wer ewig dem nachjagt, was er nicht hat, und was er hat, vergisst (W. Shakespeare)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr köstlich. Einfach

    Verfasst von Nimbus71 am 10. September 2013 - 22:43.

    tmrc_emoticons.)

    Sehr, sehr köstlich. Einfach und ruck zuck fertig

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können