3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe feurig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 1 Stück klein Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehn
  • 20 g Sonnenblumen-Öl
  • 500 g Hokkaido Kürbis, in Stücke
  • 1 Stück Möhre, in Stücke
  • 2 Stück Kartoffeln, geschält, geviertelt
  • 10 g Ingwer, frisch
  • 1/2 Teelöffel Curry Red Hot
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 gehäufter Esslöffel Gemüsebrühe
  • 400 g Cocosmilch
  • 550 g Wasser
5

Zubereitung

  1.  Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und  5 Sek./Stufe 5  zerkleindern.

  2.  Sonnenblumen-Öl hinzugeben und  2 Min./Varomat/Stufe 1  dünsten.

  3. Gemüse, Hokkaido-Kürbis und Ingwer in den Mixtopf geben und  5 Sek./Stufe 8  zerkleinern.

  4. Wasser, Gewürze, Gemüsebrühe und Cocosmilch in den Mixtopf geben und  14 Min./Varoma/Stufe 3  kochen.

     

  5. Suppe nach der Garzeit  30 Sek./Stufe 8  pürieren.

  6. Nach geschmack noch nachwürzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • klar hat es geklappt, nur das

    Verfasst von ArminMuehlhauser am 23. September 2011 - 18:35.

    klar hat es geklappt, nur das programm ärgert mich immer ein wenig tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nur ein paar Zutaten!?

    Verfasst von heidi1977 am 23. September 2011 - 18:20.

    Leider nur ein paar Zutaten!? Hat wohl nicht richtig geklappt! tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können