3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe - sehr fein und super cremig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppenzutaten

  • 750 g Hokkaidokürbis, 500g Fruchtfleisch
  • 2 Karotten
  • 1 Kartoffel, fest kochend
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Oel
  • 1 Päckchen TK Suppengrün (75g), nach Belieben
  • 1 Liter heiße Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1/2 Zitrone, ausgepresst
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 200 g Sahne, nach Belieben
  • chilli
  • Kürbiskerne, nach Belieben geroestet
  • Kuerbiskernoel
5

Zubereitung

  1. 1. Kuerbis entkernen und in Stuecke schneiden, ebenso die Karotten, Kartoffel und die Zwiebel. 10 - 15 Sek. Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern.

     

    2. Oel dazu, evtl das Suppengruen, 5 Min. 100° Stufe 2 anroesten.

     

    3. Mit der heissen Bruehe abloeschen, 15 Min. 70° Stufe 2 koecheln

     

    4. 1 Min. Stufe 10 puerieren

     

    5. Sahne nach Belieben zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitrone, Muskat und Chilli abschmecken.

     

    6. Auf Teller verteilen und mit Kernoel betraeufeln und den Kernen bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist von "Meine Familie und ich" und wurde von mir fuer den Thermomix abgewandelt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare