3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauchsuppe mit Hackfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 350 Gramm Porree, ca. 3 - 4 Stück
  • 500 Gramm Hackfleich gemischt
  • 500 Gramm Wasser
  • 3 geh. TL Gemüsebrühe
  • 20 Gramm Öl
  • 400 Gramm Schmelzkäse Sahne und Kräter
  • 200 Gramm Sahne
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprika
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid und 3 Sec./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 

     

  2. Öl zugeben und ohne Messbecher 8 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

     

  3. Hack zerflücken, zugeben und 6 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting dünsten.

     

  4. In der Zwischenzeit Porree putzen und in ca 0,5 cm breite Ringe schneiden.

     

  5. Porreeringe dazu und wieder 4 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting 

     

  6. Wasser, Gemüsebrühe, Sahne, Pfeffer, Paprika dazu und 8 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1

     

  7. Schmelzkäse dazu und das ganze nochmal 2 Min./100°C/Counter-clockwise operationStufe 2  köcheln.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Reichen Sie dazu Kräuterbaguette.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Lauchsuppe war einfach klasse. Statt...

    Verfasst von maxiene am 11. Januar 2018 - 19:51.

    Die Lauchsuppe war einfach klasse. Statt Schmelzkäse habe ich Frischkäse genommen.
    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Riiiiichtig lecker. Top

    Verfasst von Scamp76 am 21. November 2016 - 12:43.

    Riiiiichtig lecker. Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich die Suppe schon vor Thermomixzeiten...

    Verfasst von Compromise am 16. Oktober 2016 - 07:49.

    So kenne ich die Suppe schon vor Thermomixzeiten und so schmeckt sie uns am besten. Auch bei Kindern sehr beliebt. Danke fürs einstellen des Rezeptes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt sehr fein, habe

    Verfasst von maikelein am 31. Dezember 2015 - 10:16.

    schmeckt sehr fein, habe statt Sahne Cremefine und noch etwas Frischkäse light genommen für den leichteren Genuss!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker , hab noch was

    Verfasst von Bibi1970 am 6. Dezember 2015 - 16:18.

    Sehr lecker , hab noch was Knoblauch dazu genommen und Petersilie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab noch frische

    Verfasst von quadratratschn am 20. August 2015 - 17:24.

    Sehr lecker. Hab noch frische Kräuter rein, Basilikum, Kerbel und Petersilie. 5 Sterne. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können