3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Limetten-Vichyssoise mit Lachskaviar (Kalte Lauchsuppe)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe

  • 300 g Kartoffeln, mehlig kochende
  • 350 g Lauch
  • 2 EL Butter
  • 2 Stücke Limetten (abgeriebene Schale)
  • 1 Stück Limette (Saft von 1/2 bis 1 Limette)
  • 0,7 Liter Hühnerbrühe /Gemüsebrühe
  • 180 g Crème fraîche
  • 50 g Lachskaviar
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    der sehr edlen kalten Suppe
  1. Kartoffeln schälen und in dicke Würfel schneiden, zusammen mit dem Lauch in Stücken sowie der abgeriebenen Limettenschale in den Closed lidgeben. 6 sec/Stufe 5 zerkleinern.

    Butter hinzugeben und 3 Min/100 Grad andünsten.

    Hühnerbrühe (alternativ) Gemüsebrühe zufügen und 30 Min/100 Grad/Counter-clockwise operation1 kochen.

    Suppe 20 Sec/Stufe 10/ mixen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

    Suppe auskühlen lassen (mindestens 2 Stunden kalt stellen.

    Die Suppe in eisgekühlten Schalen oder Suppentellern anrichten, mit der restlichen Creme fraiche und dem Lachskaviar garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit etwas Dill garnieren. Gut für Gäste.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • S u p i . . .

    Verfasst von Gerry kocht am 4. Mai 2016 - 01:21.

    S u p i . . . [[wysiwyg_imageupload:23744:]]

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. das ist

    Verfasst von mrsingrid am 26. April 2016 - 21:54.

    Danke für das Rezept.

    das ist eine meiner Lieblingssuppen.

    bin begeistert von Deinen Rezepten die Du nicht herkömmlich kochst sondern im TM das ist Neuland für mich.

    ich fange an im TM zu kochen

    selbst sous Vide im TM 5.... Chapeau

    vG

    ingrid

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können