3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb - Garnelen Curry Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Suppe

  • 1 EL Öl
  • 1 EL rote Currypaste
  • 2 TL Zitronengraspaste
  • 200 Gramm Kokosmilch
  • 300 Gramm Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Stück gelbe Paprika
  • 150 Gramm Zucchini
  • 225 Gramm TK Garnelen
  • 125 Gramm Kirschtomaten
  • 1 EL Limettensaft, frisch
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe
  1. So macht Low Carb richtig Spaß

     

    Das Rezept stammt aus dem Kochbuch "Low Carb für Faule" - ich habe es für den Thermi umgeschrieben weil es so lecker schmeckt und damit noch einfacher mal eben schnell zubereitet werden kann...

  2.  

    Los geht's:

     

     

    1. Öl, Currypaste und Zitronengraspaste in den Closed lid und

    5 sec/St. 5 verrühren

     

    2. Alles 2 min/Varoma/St. 1 andünsten

     

    3. Kokosmilch, Wasser, Salz 4 min / 100°C/St. 1 aufkochen (mit Messbecher)

     

    4. Paprika (kleine Stücke), Zucchini (halbierte Scheiben), TK-Garnelen in den Closed lid geben und 4 min / 90°C/ Counter-clockwise operation St. 0,5 köcheln lassen (mit Messbecher)

     

    5. Tomaten (halbiert), Limettensaft und Frühlingszwiebeln dazu geben und weitere 4 min / 90°C/Counter-clockwise operation/St. 0,5 köcheln (mit Messbecher)

     

    genießen ganz ohne Kohlenhydrate

     

    Praktisch:

    Bei DM gibt es 200 gr. Kokosmilch im Tetrapack

    Die Zitronengraspaste habe ich bei unserem EDEKA gefunden (kleines Glas)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Suppe mit Korianderblättern garnieren...hatte ich leider keine zur Hand..

 

Supper servieren...

 

Wasser (ca. 0,5 Liter) und einen Spritzer Spüli in den Closed lid geben 1 min/St. 10 wählen und während die Minute ins Land zieht zwischendurch 2-3 mal Counter-clockwise operationundNo counter-clockwise operation drücken - SAUBER tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Pollina, freut mich sehr, dass Dir meine...

    Verfasst von mixolydisch am 16. November 2017 - 16:01.

    Hallo Pollina, freut mich sehr, dass Dir meine Suppe geschmeckt hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ganz toll !!

    Verfasst von PollinaGruen am 24. August 2017 - 17:58.

    Wirklich ganz toll !!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich SEHR, dass es Euch geschmeckt hat!

    Verfasst von mixolydisch am 30. Januar 2017 - 10:04.

    Das freut mich SEHR, dass es Euch geschmeckt hat! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht.

    Verfasst von TammyTeddy am 20. Januar 2017 - 18:40.

    Sehr lecker und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist mega lecker, schmeckt wie beim...

    Verfasst von funfried am 9. Januar 2017 - 19:32.

    Die Suppe ist mega lecker, schmeckt wie beim Thailänder! Mach' ich auf jeden Fall mal wieder. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ Tamriko, das freut mich sehr, dass es Dir...

    Verfasst von mixolydisch am 24. November 2016 - 16:51.

    @ Tamriko, das freut mich sehr, dass es Dir geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es schmeckt einfach toll!Danke!!!

    Verfasst von Tamriko am 20. November 2016 - 21:44.

    Es schmeckt einfach toll!Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoffentlich schmeckt es Euch

    Verfasst von mixolydisch am 26. August 2016 - 14:30.

    Hoffentlich schmeckt es Euch allen so gut wie mir. Viel Spaß beim Kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können