3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maronen-Orangen-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Maronen-Orangen-Suppe

Suppe

  • 2 Stück Wacholderbeeren
  • 1 Stück Zimtstange
  • 200 Gramm gekochte Maronen
  • 0,3 Liter Orangensaft
  • 0,35 Liter Gemüsebrühe
  • 0,125 Liter Sahne
  • 3 Stück Champignon
  • 2 Stück Schalotten
  • 1 Spritzer Limettenkonzentrat
  • 75 Gramm Butter
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Scheiben luftgetrockneter Schinken
  • Salz und Pfeffer
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zunächst den Orangensaft mit einem Spritzer Limettenkonzentrat, den Wacholderbeeren und der Zimtstange kurz aufkochen Mit dem Sud die Maronen übergießen und 2-3 Stunden einweichen.

    Je Portion 2 Scheiben luftgetrockneten Schinken anbraten und zur Seite stellen.


    Die Schalotten im Closed lid 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern, die Champignons zugeben und nochmals 5 Sekunden auf Stufe 3 zerkleinern. 2 Eßl Olivenöl und die Butter zugeben und 3 Minuten, 100 Grad Gentle stir setting anschwitzen. Mit dem Spatel runter schieben.

    Die Maronen abgießen und den Sud dabei auffangen. Die Maronen in den Closed lid geben und 5 Sekunden bei Stufe 3 zerkleinern, anschließend 2 Minuten 100 Grad Gentle stir setting mit anschwitzen. Mit dem Spatel runterschieben. Salzen und pfeffern nach Belieben.

    Den Orangensud in den Closed lid geben und 15-20 Minuten bei 100 Grad und Stufe 1 einkochen lassen.

    Nun die Gemüsebrühe und die Sahne in den Closed lid geben und nochmals 30 Minuten bei 100 Grad und Stufe 1 kochen lassen.

    Zum Schluss die Suppe im Closed lid bei Stufe 6 pürieren. Dabei langsam bis auf Stufe 10 erhöhen.



    Die Suppe heiß servieren und den angebratenen Schinken darüber zebröseln! Guten Appetit! Perfekt für die kalten Herbsttage tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare