3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Martins Brokkoli-Karottensuppe mit Kokosmilch


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 15 Gramm Öl
  • 300 Gramm Brokkoli (TK)
  • 2 Karotten, geschält, in Stücke
  • 0,5 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch, 400 Gramm
  • Prise Salz, nach Geschmack
  • Prise Pfeffer, nach Geschmack
  • Prise Chiliflocken, nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Suppe zubereiten
  1. Zwiebel in den Closed lid geben und 6sec/Stufe6 zerkleinern. Wenn nötig mit dem Spatel nach unten schieben und ein paar Sekunden wiederholen.

    Öl in den Closed lid dazugeben und 3Min/100°/Stufe1 andünsten.

    Brokkoli und Karotten mit in den Closed lid geben, außerdem auch Gemüsebrühe und Kokosmilch zugeben. Alles 15Min/Varoma/Stufe1 garen.

    Salz, Pfeffer und Chiliflocken zugeben und dann alles 8sec/Stufe8 pürieren. Konsistenz überprüfen und evtl. Pürriervorgang wiederholen und abschmecken. Je nachdem wie man die Suppe möchte.

     

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare