Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrencremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Möhrencremesuppe

  • ½ Bund Petersilie, oder TK-Petersilie. Wird später zum Garnieren benötigt
  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 100 - 150 g Speck, durchwachsen, in Stücken
  • 500 g Möhren, in Stücken
  • 350 g Kartoffeln, in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Fleischbrühe, oder Bouillon
  • 1 Würfel Gemüsebrühe, oder Bouillon
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 50 - 100 ml Sahne oder Kochsahne
  • 1 geh. EL Speisestärke / Soßenbinder
  • 4 gehäufter Teelöffel Creme fresh
5

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geben, MB aufsetzen, 5 Sek./Stufe 8 hacken und umfüllen. Oder TK-Petersilie später verwenden.
  2. Zwiebel und Speck in den Mixtopf geben, MB aufsetzen, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern, dann mit dem Spatel nach unten schieben und 4 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.
  3. Möhren und Kartoffeln zugeben, MB aufsetzen, und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  4. Wasser, Brühwürfel, Salz, Zucker, Speisestärke und Muskat zugeben, MB nicht aufsetzen, und 20 Min./100°/ Stufe 1 garen.
  5. Die Sahne zugeben, MB aufsetzen, und dann 20 Sek. / Stufe 10, damit wirklich eine cremige Suppe ohne Stückchen entsteht. Mit Salz abschmecken.
  6. Auf Teller verteilen, mit Petersilie dekorativ bestreuen und je 1 TL Creme Fresh in die Mitte.

    Guten Appetit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • einfach nur SPITZE! Wird es gerne wieder geben....

    Verfasst von Sunshine2004 am 16. April 2017 - 20:33.

    einfach nur SPITZE! Wird es gerne wieder geben. Meine Familie war begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können