3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenschaumsüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 300 g Möhren, in Stücken
  • 1 Vanilleschote, (z. B. Brecht)
  • ca. 1 cm-Stück Ingwer
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 25 g Buter
  • 350 g Wasser
  • 1 Gemüse, brühwürfel
  • 200 g Sahne
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Curry
  • etwas Schwarzkümmelöl zum Abschmecken
  • (habe ich von //www.oleofactum.de/
  • müsste aber auch im Bioladen und
  • Reformhaus erhältlich sein)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern

    Möhren zugeben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern

    Vanille und Butter zugeben, 5 Min,/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten

    Wasser, Brühwürfel und Sahne zugeben, 12 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 garen

    Mark aus der Vanilleschote mit den restliche Gewürzen zugeben und 10 Sek./Stufe 10 aufschäumen

    abschmecken.

    Auf Tellern anrichten und jeweils einige Tropfen Schwarzkümmelöl zugeben.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Dafür 5

    Verfasst von nickispriti am 21. April 2012 - 01:56.

    Sehr lecker. Dafür 5 Sterne.

    Danke für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat echt lecker geschmeckt!

    Verfasst von Haroluba am 13. Mai 2011 - 17:26.

    Interessante Kombi mit Vanille, Ingwer und Curry. 5 Points !

    Haroluba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank

    Verfasst von GretaX am 27. Dezember 2010 - 15:47.

    Vielen Dank für das leckere Rezept! Die Suppe gab es bei uns am 1. Weihnachtsfeiertag! Hatte leider kein Schwarzkümmelöl und habe dann mit Kürbiskerzöl und Sahne garniert! Alle waren sehr begeistert!

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :p  hört sich lecker an,

    Verfasst von WolkeBerlin am 29. November 2010 - 15:01.

    Cooking 6

    WolkeBerlin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:  hört sich lecker an,

    Verfasst von WolkeBerlin am 29. November 2010 - 15:00.

    Love  hört sich lecker an, probiere ich bald!!

    WolkeBerlin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können