3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Orientalischer Eintopf mit Harissa


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Orientalischer Eintopf mit Harissa

  • 2 Dosen Kichererbsen, je 480 Gramm Abtropfgewicht
  • 1 Zwiebel, geschält, geviertelt
  • 1 Zehe chinesischer Knoblauch
  • 20 Gramm Wasser
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1 Esslöffel Kurkuma, gemahlen
  • 1/4 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 1 Teelöffel Koriander, gemahlen, optional
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Stück Möhren, in Stücken
  • 1 Stück rote Paprikaschote, in Stücken
  • 500 Gramm stückige Tomaten
  • 1000 Gramm Wasser
  • 2 Esslöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbstgemacht oder 2 Brühwürfel
  • 1 Fenchel
  • 200 Gramm Berglinsen, trocken
  • 4 Stück entsteinte Datteln
  • nach Geschmack frische Petersilie
  • nach Geschmack frischer Koriander
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Im Thermomix
  1. Kichererbsen in ein Sieb geben mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal für 5 Sek./Stufe 5 mixen.

    Wieder mit dem Spatel nach unten Schieben, 20 g Wasser dazugeben und für 3 Min./100°C/Stufe 2 dünsten.

    Tomatenmark und die Gewürze dazugeben und für 2 Min./100°C/Stufe 2 anbraten.

    Möhren und Paprikaschote in den Mixtopf geben und alles 2 Min./100°C/Stufe 2 garen.

    Stückige Tomaten, Wasser, Gemüsebrühpaste und Linsen dazugeben und 25 Min./100°C/Stufe 1 kochen.
  2. Im Kochtopf
  3. Währenddessen Fenchelknolle schneiden und zusammen mit den abgetropften Kichererbsen in einen ausreichend großen Kochtopf geben.

    Wenn die Linsen im Mixtopf fertig sind, den Inhalt des Mixtopfes in den Kochtopf geben und alles nochmals sachte ca. 10 Minuten köcheln lassen.

    Nun den Eintopf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach eigenem Geschmack die zuvor kleingeschnittenen Datteln, Pertersilie und den Koriander in den Eintopf hinzugeben (dann das ganze vielleicht nochmal kurz erhitzen)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare