3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinakensuppe mit gefächerter Hähnchenbrust


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Pastinaken, ***(gewürfelt)
  • * Vorher ein Stück Pastinake, mit dem Sparschäler o. ä. dünne Scheiben schneiden
  • für die Pastinakenchips****
  • 2 Zwiebeln
  • 40 g Butter
  • 2 EL Weißwein
  • 800 g Geflügelbrühe, (oder Gemüsebrühe)
  • 200 g Sahne
  • 20 g Butter
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 2 kleine Hähnchenbrüste
  • 2 EL Rapsöl
  • Petersilienöl:
  • 100 g Petersilie
  • 6 EL Olivenöl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln auf St. 5 kurz schreddern,  mit der Butter Varoma/ Stufe 1/  3 Min. dünsten.Gewürfelte Pastinaken dazugeben, kurz auf St. 5 schreddern, noch 3 Min. dünsten. Mit Weißwein ablöschen.


    20 Min. bei St. 1 - 2, 100 Grad köcheln lassen. Dann auf St. 10 pürieren, ca. 10 Sek.. Sahne dazugeben, die restliche Butter und den Zitronensaft. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    Während die Suppe vor sich hin köchelt, die Pastinakenchips zubereiten:


    Die dünnen Pastinakenscheiben mit Mehl bestäuben und in etwas Rapsöl von beiden Seiten heiß braten, salzen, auf Küchenpapier legen.


    In der gleichen Pfanne  die Hähnchenbrüste zubereiten:


    Mit Salz, Pfeffer würzen, in Rapsöl anbraten und auf kleiner Flamme langsam gar ziehen lassen. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und  gefächert in die Suppenteller legen.


    Die Suppe darübergeben, Petersilienöl, - ich habe Kürbiskernöl genommen -, darüber tröpfeln und guten Appetit.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe bisher noch nicht viel mit Pastinaken...

    Verfasst von fensterfisch am 18. Januar 2017 - 19:27.

    Ich habe bisher noch nicht viel mit Pastinaken gekocht, weiß nun aber von ihrem gesundheitlichen Nutzen und will sie daher mehr in meine Ernährung einbauen.

    Mit diesem Rezept konnte ich sogar meinen Mann überzeugen, und das ist mit Suppen echt fast unmöglich! Durch die Fleisch- und Chipsbeilage konnte er einfach nicht nein sagen tmrc_emoticons.) Ich habe noch ein paar Kartoffeln mitgekocht, da ich Sorge hatte dass uns die Menge sonst nicht reicht, geschmacklich war sie top!

    Das Petersilienöl habe ich heute leider vergessen, mit sieht es bestimmt noch leckerer aus!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, aew, für deine

    Verfasst von hanne am 11. Februar 2016 - 01:58.

    Vielen Dank, aew, für deine tolle Bewertung  tmrc_emoticons.). Leider war ich erst heute wieder auf dieser Seite, darum mein später Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hanne, 5⭐️ von

    Verfasst von aew am 26. September 2015 - 14:09.

    Hallo hanne, 5⭐️ von mir❗️Hatte auch keine Hähnchenbrust; war geschmacklich top!! LG aew 

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hanne, ich habe dein

    Verfasst von aew am 19. Februar 2015 - 13:54.

    Hallo Hanne, ich habe dein Rezept schon mal gespeichert und geherzt; werde es testen und mich wieder melden.

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Suppe . Bei

    Verfasst von Engelchen69 am 1. April 2014 - 14:53.

    Sehr lecker die Suppe .

    Bei mir gibts noch Putenbrust dazu .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Lob!, AndreaHo

    Verfasst von hanne am 11. Januar 2014 - 18:13.

    Danke für das Lob!,

    AndreaHo würdest Du die Suppe bitte noch bewerten?

    Habe jetzt erst hier reingeschaut tmrc_emoticons.;)

     

    LG

    Hanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich koche sie

    Verfasst von AndreaHo am 6. Dezember 2013 - 10:24.

    Sehr lecker! Ich koche sie öfter.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Götzfried am 3. Februar 2013 - 12:28.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Die Suppe schmeckt auch ohne Hähnchenbrust sehr gut.

    Von mir gibt es 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können