3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikante Zucchini Suppe mit Krabben


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 4 Stück Zucchini, mittelgroß
  • 1 gehäufte Teelöffel Petersilie/Knoblauchpaste
  • 1 gehäufte Teelöffel Thai-Curry Paste grün
  • 1/2 TL Schwarzes Chili
  • 1 TL Salz
  • 1 gehäufte Teelöffel gek. Gemüsebrühe
  • 150 g Naturjoghurt
  • 100 g Sahne
  • 150 g Frischkäse
  • 1/2 l Wasser
  • 1 EL Zitronensaft

Einlage

  • 225 g Krabben
5

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, putzen, in grobe Stücke schneiden und in den Thermomix geben. 

    Petersilie/Knoblauchpaste, Thai Curry, Chili, Salz und Wasser und Zitronensaft zugeben, 25 Minuten 100 Grad Stufe 1 garen. In den letzten 5 Minuten Joghurt, Sahne und Frischkäse zugeben. 

    Pürrieren, 10 Sekunden Stufe 7

    Krabben zugeben und noch mal 5 - 8 Min, je nachdem ob sie gefroren oder frisch sind, Counter-clockwise operation 90 Grad Stufe 2 erwärmen. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare