Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rucola-Cremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 2 Bund Rucola, ca. 150 g
  • 20 g Rapsöl
  • 2 Stück Kartoffeln, in Stücken
  • 600 g Gemüsebrühe
  • 100 g Sahne
  • 100 g Buttermilch
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln, Knoblauch und die Kartoffelstücken in den Thermomix geben und 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und nach unten schieben.


    Das Öl zugeben und 3 Minuten/ 100 Grad/Stufe 1 andünsten.


    Die Brühe zugeben und 20 Minuten/ 100 Grad/ Stufe 1 garen.


    Den Ruccula zugeben und 30Sek. erst auf Stufe 2 und dann langsam auf Stufe 7erhöhen. Vorsicht, Das Gerät könnte etwas unruhig laufen!


    Danach die Sahne und die Buttermilch zugeben und noch einmal 10 Minuten/100 Grad/Stufe1 garen.


    Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wir lieben Suppen gerne etwas sämiger, deshalb dicke ich die Suppe mit etwas Reismehl an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe die Suppe genau nach

    Verfasst von maiens01 am 1. April 2016 - 20:50.

    habe die Suppe genau nach Rezept gekocht, und das Ergebnis war etwas enttäuschend:

    Aroma/Geschmack nicht wirklich nach Rucola, sehr undefinierbar, auch nicht wirklich cremig.

    Nach gründlichem Abschmecken mit zusätzlicher Sahne (ca. 70g), frisch zerkleinerter Petersilie (ca. 3 EL) und einer kleinen Prise Salz ist dann sowas wie ein Gemüsecreme-Aroma entstanden, und die Suppe war dann ganz ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 600 g Brühe angerührt?

    Verfasst von Thermofee84 am 21. Januar 2015 - 20:46.

    600 g Brühe angerührt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt die Suppe fein, habe

    Verfasst von Lima1 am 25. Juli 2014 - 22:08.

    Schmeckt die Suppe fein, habe anstatt Sahne saure Sahne verwendet.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können