3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkrautsuppe (Varomagericht)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Paprika, rot
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Paprika, rosenscharf
  • 1 EL Gemüsebrühe, (Pulver)
  • 1 EL Senf
  • 1 l Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Paprika in Stücke (Größe nach Belieben) schneiden und in den Garaufsatz legen.



    Zwiebel halbieren und gemeinsam mit dem Knoblauch in den Closed lid - 3 Sek. / Stufe 5. Fett dazu und 2,5 Min. / 100° / Stufe 2 dünsten. Paprikapulver, Tomatenmark, Süßungsmittel nach Wahl, Gemüsebrühe, Senf und Wasser ebenfalls in den Closed lid.



    Das Sauerkraut in das Garkörbchen geben und dieses in den Closed lid einsetzen. Deckel schließen, Varomaaufsatz (mit Kartoffeln & Paprikastücken) aufsetzen und ca. 45 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.



    Alle Zutaten in eine Schüssel und vermischen. Nach Belieben Creme fraiche (und evtl. Fleischbeilage) beifügen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieviel Sauerkraut Aus der Dose oder vom Fass

    Verfasst von oepinscher am 22. April 2017 - 09:27.

    Wieviel Sauerkraut? Aus der Dose oder vom Fass?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Sauerkraut benoumltigt man

    Verfasst von Spejbl am 22. April 2017 - 09:05.

    Wieviel Sauerkraut benötigt man?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sauerkrautsuppe ist sehr geschmackvoll. Ich...

    Verfasst von Hasobima am 18. Februar 2017 - 16:29.

    Die Sauerkrautsuppe ist sehr geschmackvoll. Ich würde das Kraut nächstes mal direkt im Sud garen, damit es die Aromen noch besser aufnimmt und besser durchkocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fehlt in der Zutatenliste nicht etwas😉

    Verfasst von Ekki12345 am 1. Februar 2017 - 16:29.

    Fehlt in der Zutatenliste nicht etwas😉

    Ekki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und leicht zu

    Verfasst von arita-1971 am 24. Juli 2016 - 20:11.

    Super lecker und leicht zu kochen. Danke für das tolle Rezept, welches sehr schnell zubereitet ist. Habe allerdings noch mit Salz und Pfeffer nachgewürzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere, schnell

    Verfasst von TanteMinna am 20. Februar 2016 - 22:44.

    Eine sehr leckere, schnell gekochte Suppe, die ich in meine Sammlung von Lieblingsgerichten aufgenommen habe.

    Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell lecker und super

    Verfasst von NicolePaola am 23. Februar 2015 - 13:53.

    Sensationell lecker und super fix gemacht!!Bei mir gab es Cabanossi dazu!

    5 Sterne PLUS tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von Edymixi am 15. Dezember 2014 - 21:57.

    Sehr sehr lecker.

    Ich habe die Suppe genau nach Rezept gemacht.

    Boohhhhh, das war sowas von lecker. tmrc_emoticons.)

    Wird es öfters bei uns geben. Mein Mann war auch sehr begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh verdammt - habe die Sterne

    Verfasst von kakaduhaubenfarbe am 31. Oktober 2014 - 13:18.

    Oh verdammt - habe die Sterne vergessen...

    Schnell nachgeholt (konnte leider meinen Kommentar nicht korrigieren...)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfache Zubereitung -

    Verfasst von kakaduhaubenfarbe am 31. Oktober 2014 - 13:15.

    Einfache Zubereitung - schnell aufgegessen!! Big Smile

    Lecker!! Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Gibt es ganz bestimmt

    Verfasst von rottinchen am 8. Oktober 2014 - 23:19.

    Lecker tmrc_emoticons.-) Gibt es ganz bestimmt wieder tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Einstellen des

    Verfasst von hanne am 15. Juli 2014 - 16:03.

    Danke für das Einstellen des Rezeptes. Wir waren jetzt nicht so begeistert.

    Aber die Geschmäcker sind ja verschieden tmrc_emoticons.;) .

     

    Viele Grüße

    hanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gerade die Suppe

    Verfasst von agap.7707 am 19. Februar 2014 - 16:24.

    Hallo, habe gerade die Suppe zum Mittagessen. War wirklich sehr lecker und einfach in der Zubereitung. Danke für das Rezept!

    Gruß

    agap.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr lecker. danke fürs

    Verfasst von elaxos am 20. November 2013 - 18:20.

    sehr, sehr lecker.

    danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Wird es öfter

    Verfasst von NeumeierD am 7. Oktober 2013 - 23:00.

    Sehr lecker! Wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde sagen,

    Verfasst von Sternengold am 7. April 2011 - 21:29.

    etwa für 4 Personen - je nach dem wie gute Esser die sind und ob noch etwas Fleischbeilage zugefügt wird. Wünsche gutes Gelingen!

    Liebe Grüße Sternengold

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo für wie viele Personen

    Verfasst von Rosaly am 7. April 2011 - 19:01.

    Hallo für wie viele Personen ist das Gericht

    lg Rosaly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und schönen guten Morgen,

    Verfasst von Sternengold am 31. März 2011 - 09:36.

    in beiden Gerichten, also auch im Salat, habe ich fertiges Sauerkraut (durch Milchsäuregärung konservierten Weißkohl) verwendet.

    LG Sternengold

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fertiges Sauerkraut oder Weißkraut?

    Verfasst von barbybe am 31. März 2011 - 03:48.

    Was ist bei der Suppe und auch ihrem Salat gemeint?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können