Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfe Apfelsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe

  • 4 Äpfel, geschält
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1/2 Salatgurke, geschält
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Sahne
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Balsamicocreme
  • 30 g Olivenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Äpfel, Gurke und Paprikaschote in groben Stücken in den Mixtopf geben, Knoblauchzehen zufügen und mit Olivenöl 2 Min. Stufe 2 Varoma andünsten

  2. Gemüsebrühe und Gewürze hinzufügen und 30 Min. Stufe 2 Varoma kochen

  3. stufenweise 30 sec. 4 - 8 pürieren

  4. Sahne hinzufügen, abschmecken

  5. auf Teller verteilen und mit Balsamicocreme verzieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super Idee und chmeckt sehr

    Verfasst von Fledermaus2 am 27. November 2015 - 13:37.

    super Idee und chmeckt sehr lecker Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme ohne Salatgurke

    Verfasst von lopessemedo am 28. November 2014 - 16:34.

    Ich nehme ohne Salatgurke zugeben. Es ist interressant für uns für Apfelsuppe essen. Das schmeckt sehr gute!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallöle, na das klingt ja mal

    Verfasst von geliheinreich am 17. Januar 2014 - 11:18.

    hallöle,

    na das klingt ja mal interessant. hab schon mal ein Herzl dagelassen

    Liebe Grüße

    geli

    Beim Kochen gibt es keine Fehler, nur Variationen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können