3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Smiley - Kartoffelsuppe mit Bärlauchpesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bärlauchpesto

  • 100 g Bärlauch, geputzt
  • 90 g Parmesan/ Peccorino
  • 55 g Cashewkerne, ungeröstet
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 10 g Meersalz
  • 120 g Olivenöl, nativ

Kartoffelsuppe

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 EL Rapsöl

weitere Zutaten

  • 200 g Kartoffeln, mehlig kochend, in Stücken
  • 3 Paprikaschoten, gelb, in Stücken
  • 1-2 EL Gemüsebrühepulver, selbst gemacht
  • 500 g Wasser
  • Salz & Pfeffer a.d. Mühle
  • Zucker

Beilage

  • Baguette mit Bärlauchpesto
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Bärlauchpesto
  1. Bärlauch, Parmesan/Peccorino uns Cashewkerne in den Closed lid, 15 Sek./ St. 7 zerkleinern
  2. Restl.Zutaten hinzu fügen, 20 Sek./ St. 4 cremig rühren
  3. In ein Schraubglas füllen und mit Olivenöl bedecken.

    Im Kühlschrank einige Wochen haltbar
  4. Kartoffelsuppe
  5. Zwiebel in den Closed lid, 3 Sek./ St. 5 zerkleinern. Rapsöl zugeben, 3 Min./ Varoma/ St. 1 dünsten
  6. Restl. Zutaten außer Salz, Pfeffer & Zucker in den Closed lidzugeben, 25 Min./ 100°C/ St. 1 kochen. Anschließend 5-10 Sek. St. 8-10 pürieren
  7. Suppe in Teller füllen; mit Bärlauchpesto ein Smiley auf die Suppe träufeln und servieren

    Dazu paßt Baguette mit Bärlauchpesto
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann die Paprika vorher schälen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare