Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Soljanka


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

zum Schnippeln

  • 1 Scheibe Hohe Rippe oder Beinscheibe
  • 250 g Salami am Stück
  • 250 g Jagdwurst am Stück
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 4 Gewürzgurken

Soße

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Pimentkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 10 g Öl
  • 25 g Tomatenmark
  • 200 g Ketchup
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprika
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Salami, Jagdwurst, Paprika und Gewürzgurken klein schneiden

    2. Hohe Rippe mit Wasser, Lorbeerblatt, Piment und Salz 15 min. im Topf kochen lassen

    3. Hohe Rippe klein schneiden, Brühe beiseite stellen

  2. Soße
  3. 1. Zwiebeln 6 sec./Stufe 5 zerkleinern

    2. Öl zugeben und 3 min./Stufe 1/Varoma kochen

    3. Hohe Rippe, Salami, Jagdwurst, Paprika, Gurken, Tomatenmark und Ketchup zugeben, mit Brühe bis zum Maximum des Closed lid auffüllen, 25 min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1

    4. mit Pfeffer und Paprika abschmecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir reichen dazu immer Schmand und Toast!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei uns gab es gestern dieses tspische Rezept. Ich...

    Verfasst von anest am 22. Januar 2017 - 12:51.

    Bei uns gab es gestern dieses tspische Rezept. Ich fand es lecker und vor allem schnell gemacht. Perfektes Familienrezept! Alle fünf Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Soljanka

    Verfasst von Audinette am 8. April 2016 - 19:31.

    Habe die Soljanka nachgekocht. Die ist wirklich sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können