3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffelsüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 600 g Süßkartoffeln in Würfeln
  • 1 Stück Zwiebel, klein
  • 1 Schote Chili, rot
  • 2 Stück Limetten, Saft auspressen
  • 2 EL Butter
  • 0,4 l Kokosmilch
  • 0,8 l Geflügelfond
  • 10 Stängel Koriander, frisch
5

Zubereitung

  1. 1.Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

    2. Zwiebeln schälen und Chili entkernen. Zwiebeln und Chili im Mixtopf 8 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Butter hinzufügen und 2 Min. /Varoma/ Stufe 2 andünsten.

    3. Süßkartoffeln dem Mixtopf zufügen und weitere 2 Minuten andünsten.

    4. Kokosmilch, Fond und Salz (nach Geschmack ca. halber TL) hinzufügen und die Kartoffeln 20 Min. / 100° / Stufe 1 garen.

    5. Suppe 30 Sekunden / Stufe 5 pürieren und mit Limettensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Ein weiteres Mal 30 Sekunden / Stufe 5 aufschäumen.

    6. Suppe mit den Korianderblättern garnieren.

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hervoragend dazu schmeckt ein Garnelenspieß ggf. in Sesam gebacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare