3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffelsuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Süßkartoffelsuppe

  • 500 g Süßkartoffeln, geschält
  • 2 Stück Scharlotten, halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Paprika , rot
  • 1 gestr. EL brauner Zucker
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Blatt Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Chilipulver nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Scharlotten und Knoblauch in den Closed lid 3Sek./Stufe 5 mit dem Spatel nach unten schieben. 15g Öl dazu geben und 2Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Paprika in Würfel schneiden in den Closed lid und 1EL braunen Zucker dazu, noch einmal 2Min./100Grad/Stufe 1 bis der Zucker sich aufgelöst hat.

    Währenddessen Süßkartoffel schälen und würfeln. In den Closed lid und 30sek./Stufe 5 zerkleinern. 600ml Gemüsebrühe, Chili und das Lorbeerblatt dazugeben und Counter-clockwise operation 20Min./100Grad/Stufe 2 köcheln lassen.

    Jetzt das Lorbeerblatt wieder herausnehmen, am besten mit einem Löffel danach "fischen" 😊

    Zum Schluss 30sek./Stufe 6-9 langsam erhöhen und pürieren.

    Noch mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühepulver und eventuell Chili abschmecken.

    Heiß servieren. Fertig! 😋
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Suppe noch mit einem Päckchen Schmelzkäse verfeiern. Schmeckt aber auch sehr gut ohne.

Süßkartoffelsuppe lässt sich auch super einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare