3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Tom Ka Gai (Thailändische Kokossuppe mit Hühnerfleisch)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1000 g Hühnerbrühe
  • 400 mL Kokosmilch
  • 2-3 Hühnerbrüste
  • 4-5 Pilze, z.B. Champignons
  • 1 Stück Zitronengras
  • 1 daumengroßes Stück Galanga
  • Kleine Handvoll getrockneter Chilischoten
  • Kleine Handvoll Kaffirlimettenblätter
  • 1 EL Knoblauch, -Chili-Paste
  • 1 Limette
  • Frischer Koriander
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. ·Hühnerbrühe und Kokosmilch in den Topf geben.

    ·Zitronengras und Galanga (//de.wikipedia.org/wiki/Galanga Gibt’s auch als Pulver, dann ½-1 TL. Heißt manchmal auch Galangal.) in Stücke schneiden und in den Topf geben

    ·Getrocknete Chilischoten und Kaffirlimettenblätter (//de.wikipedia.org/wiki/Kaffernlimette Vorsicht! Der Stiel hat Dornen!) zerdrücken/-rupfen und in den Topf geben. (Ich schneide auch die Chilischoten in Stücke.)

    ·Knoblauch-Chili-Paste (oder 1 Knoblauchzehe und 2 frische rote Chilischoten) in den Topf geben.

    ·5 Min./100°/ Counter-clockwise operation/Stufe 2 erhitzen.

    ·In der Zwischenzeit Hühnerfleisch zerkleinern und in Gareinsatz geben.

    ·Gefüllten Gareinsatz in den Topf einhängen.

    ·10 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 kochen.

    ·Zerkleinerte Pilze in den Gareinsatz zugeben.

    ·Weitere 10 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 kochen.

    ·Gareinsatz entnehmen und Hühnerfleisch und Pilze in eine Schüssel geben. Suppe durch Gareinsatz in die Schüssel gießen.

    ·Portionieren und zum Schluss mit frischem, gehacktem Koriander und Limettenscheiben garnieren.

    Dieses Rezept habe ich dem Fanblog Superkitchenmachine.com entnommen. Man kann es dort unter //www.superkitchenmachine.com/2009/3057/thermomix-tom-ka-gai-soup.html einsehen und sich zur Zubereitung ein leckeres Video anschauen.

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine leckere Suppe einfach gemacht 😁. Sowas mag...

    Verfasst von krebsdeluxe am 28. September 2018 - 08:38.

    Eine leckere Suppe einfach gemacht 😁. Sowas mag ich!
    Anstatt Galanga habe ich den "normalen" Ingwer verwendet und die Limette habe ich weg gelassen. Hab sie zum Anrichten mit Koriander verschönert. Allerdings mag Koriander ja auch nicht jeder.
    Danke für das Rezept 🤩.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Hexe Tina am 25. März 2018 - 14:27.

    Sehr lecker Love
    Die Familie war sehr begeistert von der Suppe. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider konnte uns die Suppe auch nicht wirklich...

    Verfasst von MarionCrane am 20. Februar 2017 - 19:41.

    Leider konnte uns die Suppe auch nicht wirklich überzeugen.

    Ich hätte die Kommentare vorher lesen sollen, dann hätte ich von vornherein weniger Wasser genommen. Puzzled

    Wir haben ebenfalls noch mit Fisch- und Sojasauce nachgewürzt.


    Wir werden künftig wieder auf unser altbewährtes Rezept zurückgreifen. Cooking 4


    Aber Geschmäcker sind ja verschieden, nech? Cool

     


    Keep calm and cook on

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Galanga ist unverzichtbar in

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 26. Juli 2016 - 18:22.

    Galanga ist unverzichtbar in der Thailändischenküche und eine Art Thai-Ingwer. Bekommst du in jedem Asiageschäft die nicht nur verpackte Sachen verkaufen. Galanga ist fast in jeder thailändischen Gewürzpaste drin... Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker , habe aber mehr

    Verfasst von Gina0871 am 23. Mai 2016 - 23:21.

    Echt lecker , habe aber mehr Kokosmilch genommen und zum würzen 1 sehr gut gehäuften Teelöffel gelbe Currypaste ( aus dem Asiamarkt) genommen. Da ich noch viel Gemüse in der Suppe mag, habe ich noch im Varoma Paprika und grob geschnittene Zwiebeln mit gegart .

    wird es wohl öfter geben tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Galanga?

    Verfasst von MiaZoe am 20. Februar 2016 - 19:25.

    Was ist Galanga?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Galanga?

    Verfasst von MiaZoe am 20. Februar 2016 - 19:25.

    Was ist Galanga?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Nina.kirsche am 2. Februar 2016 - 20:59.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wie bei unserem

    Verfasst von Andi1211 am 2. Dezember 2015 - 20:47.

    Schmeckt wie bei unserem Thailänder. Total lecker!!!  

    Danke für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere Suppe...mit

    Verfasst von wsusu@gmx.de am 8. November 2015 - 14:01.

    Eine sehr leckere Suppe...mit etwas Fischsauce aufgepeppt...wirklich fantastisch!

    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist wahnsinnig

    Verfasst von Clouddancing am 22. August 2015 - 22:18.

    Die Suppe ist wahnsinnig lecker. Ich nehme immer etwas mehr Kokosmilch und dementsprechend weniger Brühe. Außerdem nehme ich Korianderpaste. Beides macht die Suppe noch aromatischer. Manchmal nehme ich auch statt Hähnchenfleisch Krabben. Auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eine fertige Tom Ka

    Verfasst von cilahoff am 20. Mai 2015 - 09:38.

    Habe eine fertige Tom Ka Paste verwendet, würde beim nächsten Mal aber mehr als 1,5 Teelöffel verwenden. Aussderdem 3 Kaffirlimettenblätter und eine Chilichote. Es schmeckte allen, nur beim nächsten Mal noch etwas mehr Geschmack....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi lecker! Bis auf die

    Verfasst von Tama-Keisha am 31. März 2015 - 13:56.

    Supi lecker!

    Bis auf die Champingnons in der Suppe, hat sie sogar unseren Kids geschmeckt!

    Vielleicht hätte man vorher die Sachen im Thermomix klein machen können. Hatte halt einfach der Reihe nach, wie beschrieben, losgelegt. 

    Es wird sie sicherlich erneut geben. Danke für dieses tolle Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!  Hab noch

    Verfasst von vera1466 am 19. Februar 2015 - 18:06.

    Sehr lecker!!!  Hab noch etwas Chinakohl, Lauch, Brokkoli und Karotten

    dazu gemacht. 

    Hat allen geschmeckt! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn... Genau so gemacht

    Verfasst von LegendJens am 5. Februar 2015 - 14:45.

    Wahnsinn... Genau so gemacht wie beschrieben... Autentisch!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Suppe!! (Und

    Verfasst von marina2586 am 4. Februar 2015 - 10:42.

    Ich liebe diese Suppe!!

    (Und das obwohl ich kein Zitronengras, Galanga, Kaffirlimettenblättchen und Koriander verwende. Und statt Hühnerbrühe Suppenbrühe.) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von toin am 19. Januar 2015 - 18:02.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , wollte doch

    Verfasst von Süß-chen am 13. Januar 2015 - 12:28.

    Hallo ,

    wollte doch wenigstens berichten , dass der " Thailandrückkehrer" die Suppe in höchsten Tönen gelobt hat und auch die Freundinnen waren total begeistert. Meine Tochte meinte, die würde genau so schmecken wie in Thailand.Ich gebe noch einen Stern dazu ! tmrc_emoticons.)

    Also nochmal ein Lob auf dieses leckere Rezept!

    Wirklich toll!

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade die Suppe für

    Verfasst von Süß-chen am 13. Januar 2015 - 12:26.

    Habe gerade die Suppe für meine Tochter gekocht, die heute, wehmütig,  von einem längeren Thailandaufenthalt zurück kommt.

    Leider weiß ich nicht wie das Original schmeckt aber das was ich fabriziert habe , schmeckt sehr lecker.

    Ich habe Tofu statt Hühnchen genommen und Gemüsebrühe, weil vegetarisch!

    Zusätzlich habe ich etwas gelbe Currypaste genommen .

    Trotz minimaler Chilizugabe finde ich sie sehr scharf, aber vielleicht gehört das so.

    Dies Suppe werde ich auf jeden Fall wieder kochen , wenn auch mit noch weniger Chili.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade aus Thailand zurück

    Verfasst von Songkran am 3. Januar 2015 - 18:32.

    Gerade aus Thailand zurück hab ich diese Suppe gekocht. Schmeckt wie in Thailand. Danke für dieses tolle Rezept.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....schade, die Suppe war uns

    Verfasst von GabyD am 20. Oktober 2014 - 20:38.

    ....schade, die Suppe war uns leider auch zu wäßrig. Wir haben mit Sojasoße und Fischfond noch nachgewürzt. Ich könnte mir vorstellen das sie mit weniger Wasser und mehr Kokosmilch besser schmeckt. Schön würzig war sie. Werde ich nochmal etwas abgewandelt kochen.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept!!! Danke

    Verfasst von finek am 8. Juli 2014 - 16:51.

    Super tolles Rezept!!! Danke dafür!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Hab noch mit

    Verfasst von Carmen1989 am 28. Juni 2014 - 18:49.

    Total lecker. Hab noch mit Ingwerpaste gewürzt und statt Zitronengras auch so ne Paste. Dann noch Fischsoße dazu. Total lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt lecker

    Verfasst von buchfink am 27. Juni 2014 - 23:55.

    Die Suppe schmeckt lecker nach Thailand. Mit viel Koriander (ist wichtig!), noch ein Stück Ingwer, LimettenSaft und etwas Fischsoße bekommt sie den richtigen Pfiff. Das Fleisch würze ich vorher mit Sojasoße.

    Da ich sie noch etwas verändere gebe ich gern 4 Sternchen! und sage Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe die

    Verfasst von GLove am 6. Juni 2014 - 15:34.

    Sehr lecker!

    Ich habe die Supper gerade eben gemacht. Ich habe etwas weniger Wasser genommen, dafür mehr Kokosmilch, aber sie bleibt sehr flüssig, was mich aber nicht stört. Geschmacklich war sie mir am Ende etwas zu fad, deshalb habe ich noch Soja- und Fischsauce drangetan und alles gesalzen.

    Ich kann auch empfehlen die Flüssigkeit erst zu salzen und dann das Fleisch darin zu garen. So bekommt dies auch noch mehr Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sollte ich doch etwas falsch

    Verfasst von Jacky2014 am 2. Mai 2014 - 00:31.

    Sollte ich doch etwas falsch gemacht haben?

    Schon alleine der Geruch hat mich abgeschreckt und von dem Geschmack mal ganz abgesehen. Warum war meine Suppe rötlich? Habe mich exakt an die Menge gehalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Nur ins Asia

    Verfasst von Kerstin Haffer am 30. April 2014 - 10:19.

    Super lecker!!! Nur ins Asia Geschäft ist so weit zu fahrentmrc_emoticons.-( Aber alle sind begeistert.........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Phantastisch! Konsistenz,

    Verfasst von Rusty1978 am 22. April 2014 - 12:57.

    Phantastisch! Konsistenz, Schärfe und Geschmack sind wirklich klasse. Wie beim Lieblings-Asiaten. Da wir gerne ein bißchen "Einlage" in der Suppe mögen, hab ich noch ein wenig mehr Hühnerfleisch und Champignons dazugegeben - aber das ist reine Geschmacksache.

    Die Suppe stand bestimmt nicht zum letzten Mal auf unserem Tisch! Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wir hatten die Suppe

    Verfasst von bobbek am 20. April 2014 - 21:36.

    Hallo,

    wir hatten die Suppe als Ostervorspeise. Ich hatte Ingwer statt Galanga. Uns hat die Suppe sehr lecker geschmeckt, sogar die Kinder fanden die Suppe toll. Hat genauso geschmeckt wie bei unserem Asiaten.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider muss ich die Meinung

    Verfasst von Gourmet-Dulci am 17. April 2014 - 12:32.

    Leider muss ich die Meinung von KASV teilen.


    Ich habe mich so sehr auf die Suppe gefreut, aber sie war wirklich nicht genießbar. Die Wassermenge ist viel zu hoch bemessen. Ich habe ein anderes Rezept gefunden, in der die Kokosmilch deutlich überwiegt und höchstens die Hälfte der Kokosmilchmenge an Wasser hinzugefügt wird. Ich habe sie sogar komplett ohne Wasser gemacht.


    Vielleicht wäre dieses Rezept ohne das Wasser auch lecker. Aber so schmeckt es leider nicht gut.


     


    Liebe Grüße


    Gourmet-Dulci

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem so viele von der

    Verfasst von KASV am 15. April 2014 - 17:29.

    Nachdem so viele von der Suppe geschwärmt haben, haben wir diese auch ausprobiert und waren extrem enttäuscht. 

    Die Suppe war bei uns enorm wässrig und schmeckte eher, als hätte man ein paar Gewürze in heisses Wasser geschmissen. Natürlich haben viele asiatische Suppen keine sämige Konsistenz, wie man es von vielen Eintöpfen kennt, aber hier fand ich es schon extrem wässrig und so sah die Suppe dann auch aus - zudem wir noch extra Udon-Nudeln zu gefügt haben. 

    Brauche ich nicht noch mal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmh sehr lecker. Schmeckt

    Verfasst von Camperlilly am 14. April 2014 - 07:59.

    mmmmmh sehr lecker. Schmeckt fast wie original

    Lilly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo alle Freunde in

    Verfasst von SuperKitchenMachine am 8. April 2014 - 02:27.

    Hallo alle Freunde in Deutschland! Es macht mich eine große Freude, dass dieses Rezept aus meinem Blog wird hierbei so genossen mit Thermomix Freunde in Deutschland. Ich bin sehr dankbar, dass jemand hat es hier übersetzt, und dass diese person ein Kredit mit Link zu meinem Blog gemacht hat.

    Diese Suppe hat einen einzigartigen Geschmack, der von allen, die an meinem Tisch genossen wird.

    Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch... Gutes Essen braucht aber keine Übersetzung tmrc_emoticons.;-) Guten Appetit!  

    Ich schreibe über die Super Küchen-Maschine auf meinem Kanadischen Blog.


    //

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein gigantisches

    Verfasst von buchfink am 7. April 2014 - 23:53.

    Was für ein gigantisches RdT!!! Da bekomme ich sooo Lust auf`s Nachkochen und vor allem Essen!!!

    Danke dafür. bin gespannt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja das ist wie Urlaub zu

    Verfasst von Aladin_766 am 7. April 2014 - 19:01.

    ja das ist wie Urlaub zu hausetmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Sonne2513 am 7. April 2014 - 09:05.

    Hallo tmrc_emoticons.)                             

    Habe die Suppe schon mehrfach gekocht, schmeckt jedesmal extrem lecker. 

    Die Schärfe ist genau richtig. 5 Sterne

    LG Sonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr lecker.

    Verfasst von elias05 am 15. Februar 2014 - 22:06.

    Die Suppe ist sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von mir 5 Sterne! Statt

    Verfasst von schokotörtchen am 31. Januar 2014 - 21:22.

    Auch von mir 5 Sterne!

    Statt der Pilze habe ich frischen Blattspinat genommen - super!

    Danke für's einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Suppe. Wg. der Kinder

    Verfasst von Möppnase am 18. Januar 2014 - 21:44.

    Leckere Suppe. Wg. der Kinder gab es weniger Chilli. War aber trotzdem sehr scharf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum die  5 Sterne sind

    Verfasst von Centaurea am 17. November 2013 - 20:32.

    Ein Traum die  5 Sterne sind dir sicher.

    Ich hatte keinen Glanga und statt dessen Ingwer genommen.

    Die Kaffirlimettenblätter hatte ich nur getrocknete. Aber war auch so SUPER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Habe gestern die Suppe

    Verfasst von pauline67 am 5. Juli 2013 - 09:27.

     

    Habe gestern die Suppe nachgekocht. Sehr lecker ! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut köstlich Danke für

    Verfasst von gwaeltermann am 3. April 2013 - 09:28.

    tmrc_emoticons.)

    Absolut köstlich tmrc_emoticons.) Danke für das tolle Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe die Suppe gekocht,

    Verfasst von reg am 7. November 2012 - 23:27.

    Cooking 7Hallo habe die Suppe gekocht, auch etwas asiatisches Wokgemüse beigefügt-sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept auch

    Verfasst von kochen-basteln am 8. August 2012 - 11:54.

    Habe dieses Rezept auch zuerst auf der Kanadischen Web-Seite gefunden und bin darüber hier gelandet. Diese Suppe ist so lecker und authentisch, wenn man die richtigen Gewürze benutzt.

    5 Sterne , 1 Herzchen und 1 Bild von mir !!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (fast ) so gut wie bei

    Verfasst von miss ci am 5. August 2012 - 18:40.

    (fast ) so gut wie bei unserem Lieblingstailänder,hab leider vergessen Pilze zu kaufen ,dafür aber Zuckerschoten mit rein,das war meiner Tochter eh lieber,da sie keine PIlze mag tmrc_emoticons.-)

    Von uns volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker !   

    Verfasst von dankabananka am 14. Juli 2012 - 09:10.

    tmrc_emoticons.) sehr sehr lecker ! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, ich habe mich

    Verfasst von knobi am 12. Juli 2012 - 09:15.

    Guten Morgen,

    ich habe mich auch schon bei diesem Rezept gefragt, ob die  "kleine Handvoll Chilischoten" ernst gemeint sein kann. Die Menge könnte ich jedenfalls nicht essen. tmrc_emoticons.~

    LG knobi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo guten Morgen! Ich lese

    Verfasst von clm am 12. Juli 2012 - 08:08.

    Hallo guten Morgen!


    Ich lese grade dieses Rezept und frage mich,ist die Suppe sehr scharf?


    Es wäre nett wenn mir (uns) jemand berichten könnte!


    Im vorraus  schon mal lieben Dank und viele Grüße clm.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Mikmue, Ist die im Rezept

    Verfasst von Cattie am 9. Juli 2012 - 16:50.

    Hi Mikmue,

    Ist die im Rezept beschriebene Zutat "Knoblauch -Chili-Paste" selbstgemacht oder was Gekauftes? Falls selbstgemacht - wie stelle ich diese her? Falls gekauft - wo bekomme ich die, habe sowas noch nie gesehen?

    Danke vorab!

    Cattie

    Smile Fang den Tag mit einem Lächeln an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LIebe Elke, Galanga ist gar

    Verfasst von Heimchen am 9. Juli 2012 - 13:18.

    LIebe Elke,

    Galanga ist gar nicht so verkehrt. Wird häufig verwendet und ist eben auch unter dem Namen Galgant bekannt.

    Dabei handelt es sich um ein  Ingwergewächs.

    Daher denke ich auch, wie einige hier geschrieben haben, ist der Einsatz von gewöhnlichem Ingwer als Ersatz ebenso erfolgreich und wohlschmeckend!

    Liebe Grüße Heimchen ! 

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •