3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Party - Kürbissuppe ....


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Zutaten für die Suppe ..

  • 200 Gramm Hokkaido Kürbis mit Schale
  • 200 Gramm Butternut Kürbis
  • 1000 Gramm Brühe
  • 2 Kartoffeln
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Prise Cayennepfeffer
  • Prise Currypulver
  • Prise Zimtpulver
  • Prise Koriander
  • Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Vanilleschote
  • 4 EL saure Sahne
  • 4 EL Orangensaft
  • Öl, zum Anbraten
  • 1/2 TL Kürbiskernöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung ..
  1. Den Knoblauch in denClosed lidgeben und 2 Sek. /Stufe 8 zerkleinern.

    Den Butternut Kürbis schälen, dann beide Kürbisse entkernen , in grobe Würfel schneiden ,dann in den Mixtopf Closed lid mit Öl und dem Knoblauch bei 4 Min./ 100 Grad ./ Stufe 1 ./ anbraten .

    Dann die Gemüsebrühe in den Closed lid gießen.

    Die Kartoffeln geschält und gewürfelt in denClosed lid dazugeben.

    Das Mark einer Vanilleschote und die Schote ebenfalls in den Closed lid geben.

    Anschließend Deckel schließen und  20 Min./ 100 Grad / Stufe 1 garen.

    Vanilleschote herausnehmen und 20 Sek./Stufe 8 alles pürieren, weitere  4 - 5 Min ./ 80 Grad /Stufe 1 köcheln lassen.

    Dann die Gewürze und Schlagsahne dazu geben ,und nochmal 20 Sek./Stufe 8 durchpürieren. Evtl. noch etwas Wasser dazugeben ,wenn es noch zufest ist; und am besten über Nacht stehen lassen . 

    Vor dem Essen den Orangensaft einrühren und noch mal schnell 6 Min ./ 100 Grad/Stufe 2 aufkochen. Über alles noch das Kürbiskernöl träufeln.

    Zum Servieren je einen Klecks saure Sahne in den Teller geben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare