3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Asiatischer-Kraut-Reis-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Zutaten

  • 200 g Basmatireis
  • 1 Spitzkohl, klein
  • 1 Bund Lauchzwiebeln in Ringen
  • 1 Dose Ananasstücke, klein
  • 3 Möhren
  • 5 Stängel Petersilie
  • 50 g Mandelkerne mit Haut
  • 3 EL Chilisauce scharf
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 5 EL Öl
  • Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Reis im Garkörbchen im TM mit 1,5 l Salzwasser 25 min kochen, rausnehmen und kalt werden lassen.

    Spitzkohl in Stücken (ca. in 2 Mal) bei Stufe 4 / 4 sec. raspeln und umfüllen

    Möhren in Stücken bei Stufe 5 / 5 sec. raspeln und zu dem Spitzkohl geben.

    In Ringen geschnittene Lauchzwiebeln und die Ananaswürfel dazugeben.

    Mandeln und die gewaschene Petersilie bei Stufe 10 / 3 sec. hacken. Ananassaft, Chilisauce, Salz Zucker und Öl dazugeben und bei Stufe 4 / 10 sec verrühren.

    Reis zu dem Salatgemisch geben, die Sauce darübergeben und alles verrühren, nach einer Stunde nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare