3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocado-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Avocado-Salat

  • 2 Möhren, in Stücken
  • 2 Tomaten, geviertelt
  • 2 Äpfel, groß, geviertelt
  • 1 rote Zwiebel, geviertelt, (oder 4 Lauchzwiebeln, in Stücken)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel süßer Senf
  • 2 Teelöffel Agavendicksaft oder Honig
  • 2-4 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 2 Teelöffel Kapern, (wer es mag)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 schnittfeste Avocados, ohne Kern, geschält, geviertelt
  • 4 Teelöffel Basilikumblätter
  • 4 Teelöffel glatte Petersilie, frisch, (oder 2 TL Minzblättchen)
  • 1 Bund Rucola, (zwei kleine Hände voll)
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer die Avocados, Kräuter und den Rucola in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Die Avocados und Kräuter hinzufügen und 3 Sek./Stufe 3 zerkleinern.

    In eine Schüssel umfüllen.

    Den Rucola waschen und trocken schütteln, ganz oder geschnitten auf den Avocado-Salat geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- Schmeckt zu geröstetem Baguette, Vollkornbrot oder -brötchen, Focaccia oder Pellkartoffeln.
- Kann auch als Füllung für Wraps verwendet werden.
-Mit kleingeschnittenem Eisbergsalat, Radicchio oder geraspelter roter Beete ergänzen.
- Für ein besonderes Aroma einen Teil des Olivenöls durch Kürbiskern-oder Walnussöl ersetzen.
- Die Sonnenblumenkerne können durch Walnüsse oder Kürbiskerne ersetzt werden.

Für den Thermomix umgeschrieben aus dem Kochbuch "Lieblingsküche; einfach-querbeet-kochen"


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren