3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blauschimmelkäse-Flan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Eier
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 130 g Milch
  • 90 g Dänischen Weichkäse mit Blauschimmel , in Stücken
  • 40 g Mehl, und etwas mehr
  • ½ TL Salz
  • Butter , zum Einfetten
  • 500 g Wasser
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    1. Rühraufsatz einsetzen.

    2. Eier trennen. Eiweiß und Zitronensaft in den fettfreien, trockenen Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 3,5 steifschlagen, in eine große Schüssel umfüllen und kaltstellen.

    3. Rühraufsatz entfernen.

    4. Milch, Käse, Mehl und Salz in den Mixtopf geben, 3 1/2 Min./100°/Stufe 2,5 aufkochen und auf 50°C (Restwärmeanzeige) abkühlen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

    5. Eigelb zugeben und 30 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    6. Mischung vorsichtig zum Eiweiß in die Schüssel umfüllen und mithilfe des Spatels unterheben. Masse in 4 gebutterte und mit Mehl bestäubte Souffléförmchen geben und in den Varoma stellen.

    7. Mixtopf spülen. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma mit den Förmchen aufsetzen und 18 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    8. Blauschimmelkäse-Flan vorsichtig auf Teller stürzen, Förmchen entfernen und sofort servieren.

    Tipp:
    Blauschimmelkäse-Flan mit grünem Blattsalat servieren.
    Verwenden Sie die Eier nicht direkt aus dem Kühlschrank. Eiweiß lässt sich besser steif schlagen, wenn es Zimmertemperatur hat.


    Weinempfehlung:
    Trockener Weißwein, z. B. Muscadet von der Loire oder Riesling


     



    Der Blauschimmel verleiht dieser ausgefallenen Vorspeise eine pikante Note.



    Arbeitszeit: 10 Min.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute getestet. Sehr leckere

    Verfasst von ChrisTobi am 7. Februar 2016 - 20:18.

    Heute getestet. Sehr leckere Vorspeise. Hat super geklappt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut Danke

    Verfasst von diegabi am 2. März 2015 - 16:01.

    Schmeckt sehr gut Danke

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich sitze schon eine

    Verfasst von Elektra am 15. September 2011 - 18:17.

    ...ich sitze schon eine Ewigkeit und suche nach den Zutaten.


    Elektra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Rezeptwelt-Mitglieder,

    Verfasst von Mixi am 15. September 2011 - 18:15.

    Liebe Rezeptwelt-Mitglieder, liebe amelia54,


    Sie haben Recht - leider werden gerade keine Zutaten angezeigt. Das ist derzeit leider bei allen Rezepten so. Unsere Technik arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung.


    Bitte entschuldigen Sie die Panne!


    Herzliche Grüße,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Rezeptentwickler-

    Verfasst von amelia54 am 15. September 2011 - 18:14.

    Liebes Rezeptentwickler- team,

    das Rezept klingt ja sehr lecker, ich vermisse aber eine Liste mit den Zutaten und den Mengenangaben.Ansonsten ist das neue Layout schön bunt und ,wie ich finde, leichter zu handeln.

    Schöne Grüße

    amelia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können